Nahles auf dem Weg an BA-Spitze – Offiziell vorgeschlagen

Date:

Berlin, 08. Apr (Reuters) – Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die frühere SPD-Chefin Andrea Nahles als Vorstandschefin der Mammutbehörde mit ihren rund 105.000 Beschäftigten vorgeschlagen. Das Aufsichtsgremium empfahl am Freitag zudem die Personalmanagerin Katrin Krömer und die bisherige Abteilungsleiterin im Bundesarbeitsministerium, Vanessa Ahuja, als weitere Vorstandsmitglieder. Alle drei seien „ausgewiesene Arbeitsmarktexpertinnen“, sagte die BA-Verwaltungsratschefin Anja Piel.

Die 51-jährige Nahles tritt damit im Sommer die Nachfolge von BA-Chef Detlef Scheele an, dessen Vertrag am 31. Juli ausläuft. Die Bundesregierung muss noch zustimmen, bevor die neuen Mitglieder des Vorstandes vom Bundespräsidenten ernannt werden können. Das gilt als Formsache. Grundsätzlich werden Vorstandsmitglieder für fünf Jahre berufen, wobei mehrere Amtszeiten zulässig sind.

Nahles hatte im Juni 2019 spektakulär von einem Tag auf den anderen die Politik verlassen. Die damalige Partei- und Fraktionschefin der SPD zog damit die Konsequenz aus dem Debakel ihrer Partei bei der Europawahl im Mai 2019 und innerparteilicher Kritik. Mittlerweile ist sie Präsidentin der Bundesanstalt für Post und Telekommunikation, die dem Bundesfinanzministerium unterstellt ist. 

Als Vorstandschefin der BA kehrt Nahles ins Rampenlicht zurück. Mit den monatlichen Pressekonferenzen zur Entwicklung des Arbeitsmarktes zieht die BA hohe Aufmerksamkeit auf sich. Das Arbeitsfeld ist ihr vertraut: Die Behörde war Nahles in ihrer Zeit als Arbeitsministerin von 2013 bis 2017 unterstellt. Sie wird nun voraussichtlich aus den Händen ihres direkten Nachfolgers im Ministeramt, Hubertus Heil (SPD), ihre Ernennungsurkunde erhalten. „Ich bin überzeugt davon, dass sie ihre umfangreichen Erfahrungen in der Arbeits- und Sozialpolitik für die zukunftsgerechte Gestaltung der Arbeitsmarktpolitik mit viel Engagement einsetzen wird“, sagte Heil.

Der Verwaltungsrat besteht zu je einem Drittel aus Vertretern der Gewerkschaften, der Arbeitgeber und der öffentlichen Hand. Die Sozialpartner hatten sich vor einem Monat auf das Personaltableau verständigt. Der Vorstand wird von drei auf vier Mitglieder erweitert. Das bisherige Vorstandsmitglied Daniel Terzenbach soll bleiben. Die derzeitige Finanzvorständin Christiane Schönefeld scheidet im September aus.

„Die BA steht in den nächsten Jahren auch weiterhin vor großen Herausforderungen“, sagte Piel. „Die Bewältigung der Corona-Krise die Folgen des Krieges in der Ukraine, die Gestaltung des Strukturwandels und der Transformationsprozesse sind nur einige Themen.“ Dafür bedürfe es eines motivierten und kompetenten Vorstandsteams.

Nahles auf dem Weg an BA-Spitze – Offiziell vorgeschlagen

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Polens Parlament stimmt für Auflösung umstrittener Disziplinarkammer

Warschau, 26. Mai (Reuters) - Polens Parlament hat im Streit mit der Europäischen Union über die Unabhängigkeit seiner Justiz für eine Abschaffung der umstrittenen Disziplinarkammer für...

Russland und Ukraine kämpfen um den Donbass

Kiew/Switlodarsk, 26. Mai (Reuters) - Die ukrainischen Verteidiger des Donbass im Osten des Landes sehen sich nach eigenen Angaben einer russischen Übermacht ausgesetzt. "Russland ist im...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking