Scholz bremst bei gemeinsamen Gas-Einkauf und Preisdeckel in EU

Date:

Brüssel, 26. Mrz (Reuters) – Bundeskanzler Olaf Scholz hat nach dem EU-Gipfel die deutsche Position bekräftigt, dass es in der EU nur einen freiwilligen gemeinsamen Einkauf von Gas geben kann. Man wolle sicher mehr Transparenz und Kooperation, sagte er am Freitagabend in Brüssel zu entsprechenden Vorschlägen der EU-Kommission.

Er wies aber darauf hin, dass der Einkauf in der EU durch viele privatwirtschaftliche Unternehmen geschehe und dies auch so bleibe. Gegenüber Markteingriffen seien Deutschland und andere Länder sehr skeptisch, betonte Scholz zudem. Hintergrund ist die Forderung etwa Spaniens und Portugals nach einem Preisdeckel für die stark gestiegenen Energiepreise. Die EU-Kommission habe den Auftrag bekommen, Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Zuvor hatte es eine stundenlange Diskussion auf dem EU-Gipfel über die hohen Energiepreise gegeben.

Zugleich bezeichnete der Kanzler die Wirkung der westlichen Sanktionen gegen Russland wegen des Angriffs auf die Ukraine als sehr effektiv. Die Wirkungen würden in Russland bald noch stärker spürbar, sagte er. „Das ist Putins Krieg, darüber darf es keinen Zweifel geben“, fügte Scholz auf die Frage nach der Verantwortung für den Krieg hinzu.

Scholz bremst bei gemeinsamen Gas-Einkauf und Preisdeckel in EU

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Regional ungleiche Beteiligung bei Präsidentenwahl in Kenia

Nairobi, 09. Aug (Reuters) - Bei der Präsidentenwahl in Kenia zeichnen sich regional große Unterschiede in der Wahlbeteiligung ab. Während sich in den Hochburgen der beiden...

Kenia wählt einen neuen Präsidenten – Angst vor Unruhen

Nairobi, 09. Aug (Reuters) - In Kenia finden heute (Dienstag) Präsidentenwahlen statt. Umfragen zufolge zeichnet sich ein enges Rennen zwischen dem amtierenden Vizepräsidenten William Ruto und...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking