Bahn-Tochter Schenker macht Rekordgewinn von 1,2 Mrd Euro

Date:

spot_img

Berlin, 17. Mrz (Reuters) – Die Bahn-Logistik-Tochter Schenker hat nach Angaben aus dem Umfeld des Aufsichtsrats im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn erzielt. Die Spedition (LKW, Flugzeug, Schiff) konnte ihren Betriebsgewinn auf rund 1,2 Milliarden Euro steigern, wie mit den Zahlen Vertraute am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters sagten.

Dies sei ein Plus des Gewinns vor Zinsen und Steuern (Ebit) von mehr als 80 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit kletterte der Gewinn stärker als der Umsatz: Dieser legte um rund ein Drittel auf 23,4 Milliarden Euro zu. Haupttreiber war das Geschäft mit See- und Luftfracht. Eine Deutsche-Bahn-Sprecherin wollte die Zahlen nicht kommentieren und verwies auf Bilanz-Pressekonferenz Ende März.

Bahn

Das Schenker-Ergebnis wird am Finanzmarkt mit großer Aufmerksamkeit erwartet, da das Unternehmen als möglicher Übernahmekandidat gilt. In der Ampel-Regierung wird ein Verkauf von Schenker diskutiert, um einerseits dem hochverschuldeten Konzern zumindest kurzfristig Luft zu verschaffen. Zum anderen wird gerade bei Grünen und FDP bemängelt, dass der Staat einen Logistik-Konzern mit Aktivitäten rund um die Welt besitzt.

Schenker gehört mit fast 75.000 Mitarbeitern in rund 130 Ländern zu den weltweit führenden Logistik-Unternehmen.

Bahn-Tochter Schenker macht Rekordgewinn von 1,2 Mrd Euro

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Foto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Sprachspezialist Spitch meldet internationale Erfolge

Fluggesellschaften, Versicherungskonzerne und Telekommunikationsgesellschaften aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Spanien, Italien und dem Oman setzen auf Spitch

Deutsche KI-Firma Cyanite und BMG gehen Partnerschaft ein

Cyanite analysiert komplettes BMG-Repertoire aus drei Millionen Musik-Titeln und erhöht so die Lizensierungschancen für jeden einzelnen Titel
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking