Vodafone sieht sich nach Umsatzplus auf Kurs zu Jahreszielen

Date:

London, 02. Feb (Reuters) – Vodafone hat dank besserer Geschäfte in Europa und Afrika im dritten Quartal den Umsatz steigern können. Der Konzern sieht sich nun auf Kurs zum Erreichen seiner im November leicht angehobenen Jahresziele.

Der Umsatz sei im Quartal organisch um 2,7 Prozent auf 9,6 Milliarden Euro gestiegen, teilte der britische Telekom-Riese am Mittwoch mit. Dabei half auch ein Umsatzplus von 1,1 Prozent im für Vodafone wichtigen deutschen Markt.

Vodafone

Für das im März 2022 endende Geschäftsjahr werde weiter mit einem bereinigten Betriebsergebnis nach Leasingverbindlichkeiten (EbitdaL) zwischen 15,2 und 15,4 Milliarden Euro gerechnet. Konzernchef Nick Read, der nun auch den aktivistischen Investor Cevian unter seinen Eignern hat, kündigte an, Werte für die Anteilseigner durch proaktive Schritte im Portfolio schaffen zu wollen. 

Vodafone sieht sich nach Umsatzplus auf Kurs zu Jahreszielen

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Kennt Ihr schon unsere Kategorie Börse?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Ukraine aktuell 06.07.22

06. Jul (Reuters) - Es folgen Entwicklungen rund um den Krieg in der Ukraine. Zum Teil lassen sich Angaben nicht unabhängig überprüfen. 17.51 Uhr - Hafen in...

„Luganer Erklärung“ zum Wiederaufbau der Ukraine unterzeichnet

Lugano/Berlin, 05. Jul (Reuters) - Mehr als 40 Staaten und internationale Organisationen haben sich in einer "Luganer Erklärung" zur Hilfe beim Wiederaufbau der Ukraine bekannt. Vertreter...

Ukraine aktuell 30.06.22

Ukraine aktuell 27.06.22

Ukraine aktuell 25.06.22

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking