Samstag, Juni 22, 2024
StartKommentarBevorstehende Fed-Sitzung: "Die Marktstimmung ist konservativ geworden"

Bevorstehende Fed-Sitzung: „Die Marktstimmung ist konservativ geworden“

Die bevorstehende Fed-Sitzung kommentiert Florian Ielpo, Head of Macro, Multi Asset Group bei Lombard Odier Investment Managers (LOIM):

„Da bis zur nächsten Sitzung keine revidierten Expertenprognosen vorliegen, wird J. Powell wahrscheinlich Einblicke in die Sichtweise der Fed auf die derzeitige Situation des verbesserten Wachstums und des wiederauflebenden Inflationsdrucks geben.

Die Marktstimmung ist konservativ geworden, und die Erwartungen für Zinssenkungen wurden auf nur eine gegen Ende des Jahres gesenkt, was sich deutlich von den zuvor eingepreisten sechs Senkungen unterscheidet. Keines dieser Szenarien stimmt mit den Prognosen vom März überein, was die Fed dazu veranlasst, entweder ihre Haltung anzupassen oder ihre Botschaft vom März zu bekräftigen, die darauf hinauslief, eine Zeit lang über höhere Inflationszahlen hinwegzusehen.

Wir gehen davon aus, dass sich die Aussagen der Fed nur in begrenztem Maße ändern werden, wobei die Fragen und Antworten darauf abzielen werden, (1) die Richtung der Zinssenkungen beizubehalten, (2) die Widerstandsfähigkeit des makroökonomischen Umfelds gegenüber den Krediten der Fed zu betonen und (3) anzuerkennen, dass höhere Zinssätze die Inlandstätigkeit dämpfen, während ein stärkerer US-Dollar die Auslandsnachfrage beeinträchtigt. Eine solche Kombination könnte zu einer Status-quo-Sitzung führen, die von den Märkten möglicherweise begrüßt wird, während die Inflationsprämie für einige Zeit auf die Renditen durchschlagen kann.“

Bevorstehende Fed-Sitzung: „Die Marktstimmung ist konservativ geworden“

Foto von Florian Ielpo (Quelle: LOIM)

Kennen Sie schon das Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen. Eine kostenlose Leseprobe von Paul F gibt es bei United Kiosk. Ebenfalls finden Sie die aktuelle Ausgabe im Lesezirkel von Sharemagazines.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.