Umfrage – CDU zieht in NRW an SPD vorbei

Date:

Berlin, 03. Apr (Reuters) – Wenige Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen landet die CDU in einer neuen Umfrage wieder vor der SPD. Laut einer am Sonntag vom WDR veröffentlichten Erhebung kommt die CDU nun auf 31 Prozent (plus drei Punkte im Vergleich zur Januar-Umfrage).

Die SPD legt ebenfalls zu und kommt nun auf 30 Prozent (plus zwei), wie die Befragung von Infratest dimap im Auftrag des Senders ergab. Die Grünen sacken dagegen auf 15 Prozent ab (minus zwei), die FDP landet nur noch bei acht Prozent (minus zwei) und die AfD bei sieben Prozent (minus eins). Die Linken legen zwar leicht zu auf vier Prozent, würden aber unter der Fünf-Prozent-Hürde für den Einzug in den Landtag in Düsseldorf liegen. 

Bei der Frage nach einer Präferenz für den Ministerpräsidenten-Posten liegt Amtsinhaber Hendrik Wüst (CDU) mit 40 Prozent deutlich vor dem SPD-Herausforderer Thomas Kutschaty mit 27 Prozent. Allerdings verlor Wüst drei Prozentpunkte, während Kutschaty um sechs Punkte zulegen konnte. In Nordrhein-Westfalen wird am 15. Mai ein neuer Landtag gewählt. Eine Woche zuvor findet in Schleswig-Holstein eine Landtagswahl statt. Dort liegt die CDU laut Umfrage mit 36 Prozent vor der SPD mit 20 Prozent. Bei der Wahl im Saarland hatte wiederum die SPD die absolute Mehrheit erzielt.

Umfrage – CDU zieht in NRW an SPD vorbei

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Kanzler sieht hohe hohen Energiepreise als „sozialen Sprengstoff“

Berlin, 03. Jul (Reuters) - Die Bundesregierung fürchtet zunehmend soziale und politische Verwerfungen durch die stark steigenden Energiepreise. Kanzler Olaf Scholz sprach von "sozialem Sprengstoff", wenn...

Schottische Wähler in Frage der Unabhängigkeit gespalten

London, 03. Jul (Reuters) - Die Wähler in Schottland sind in der Frage über eine Unabhängigkeit von Großbritannien in zwei beinahe gleichstarke Lager gespalten. 48 Prozent...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking