Ukraine-Krise und maue Firmenbilanzen ziehen Wall Street ins Minus

Date:

spot_img

New York/Berlin, 17. Feb (Reuters) – Die Ukraine-Krise und enttäuschend aufgenommene Quartalszahlen haben die Wall Street am Donnerstag zum Auftakt ins Minus gedrückt. Kurz vor Handelsbeginn wurde bekannt, dass Russland den Vize-US-Botschafter Bartle Gorman ausgewiesen hat.. Wie zuvor in Europa lasteten zudem Berichte über Kämpfe im Osten der Ukraine auf die Stimmung der Anleger.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete ein Prozent tiefer bei 34.595 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 gab 0,7 Prozent auf 4441 Zähler nach. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verlor 0,8 Prozent auf 14.008 Punkte.

Im Blick der Anleger blieb weiter die bevorstehende Zinswende der US-Notenbank angesichts der anhaltenden hohen Teuerung. „Ich glaube, der Krieg gegen die Inflation wird größere Auswirkungen haben als ein Krieg in der Ukraine“, sagte der Investment-Stratege Sam Stovall von CFRA Research zu der Entwicklung am Markt. Die Fed stehe unter Druck, die Zinsen möglicherweise mit dem ersten Schritt um einen halben Prozentpunkt anzuheben und damit mehr als zunächst erwartet.

Bei den Einzelwerten stachen DoorDash mit einem Plus von gut 22 Prozent heraus. Der Essenslieferant – Mutter des deutschen Lieferdienstes „Wolt“ – hatte einen überraschen großen Umsatzsprung vorgelegt.

Die Aktien von Tripadvisor fielen dagegen rund neun Prozent. Die Hotel-Suchmaschine wies überraschend einen Verlust statt eines von Experten erwarteten Gewinnes aus.

Ukraine-Krise und maue Firmenbilanzen ziehen Wall Street ins Minus

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Heute um 18:00 Uhr Live Stream Trading für Anfänger.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Schwindende Zinserhöhungsängste geben Europas Börsen Auftrieb

Frankfurt, 04.Okt - Die Hoffnung auf behutsamere Zinserhöhungen der großen Notenbanken lockt Investoren an die europäischen Börsen zurück. Dax und EuroStoxx stiegen am Dienstag um jeweils etwa drei...

Asiens Börsen auf Erholungskurs

Frankfurt/Tokio, 04. Okt - Im Windschatten der Erholung an der Wall Street ziehen die asiatischen Börsen ebenfalls an. Der japanische Nikkei-Index stieg am Dienstag um drei...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking