Steueranwalt in Cum-Ex-Betrugsaffäre vor Gericht

Date:

Bonn, 04. Apr (Reuters) – In der Aufarbeitung der Cum-Ex-Betrugsaffäre muss sich ab heute (Montag) der ehemalige Steueranwalt und Finanzbeamte Hanno Berger vor dem Landgericht Bonn verantworten. Berger wird Steuerhinterziehung in Höhe von gut 278 Millionen Euro vorgeworfen, was dieser zurückgewiesen hat.

Cum

Berger war Ende Februar von der Schweiz nach Deutschland ausgeliefert worden. Er gilt als geistiger Vater des Betrugssystems, mit dem sich Investoren eine einmal gezahlte Kapitalertragssteuer auf Aktiendividenden vom Finanzamt doppelt erstatten ließen.

Cum

Dazu verschoben sie um den Stichtag für die Auszahlung der Dividende herum untereinander Aktien mit („cum“) und ohne („ex“) Dividendenanspruch. Berger hat stets erklärt, das Vorgehen sei ein legales Steuersparmodell.

Steueranwalt in Cum-Ex-Betrugsaffäre vor Gericht

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Fotos: Symbolfotos

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

EU-Wettbewerbshüter knöpfen sich Delivery Hero und Glovo vor

Berlin/Madrid, 06. Jul (Reuters) - Die EU-Wettbewerbshüter haben die Büros des Essenslieferdienstes Delivery Hero in Berlin und ihres erst kürzlich übernommenen spanischen Wettbewerbers Glovo wegen des...

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Bankier Olearius

Düsseldorf, 05. Jul (Reuters) - Die Staatsanwaltschaft Köln hat nach Medienberichten im Zusammenhang mit Cum-Ex-Geschäften Anklage gegen den Miteigentümer und ehemaligen Chef der Privatbank M.M.Warburg, Christian...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking