1.7 C
München
Mittwoch, November 30, 2022

Scholz strebt engere Wirtschaftsbeziehungen mit Vietnam an

Expertenmeinungen

Hanoi, 13. Nov – Bundeskanzler Olaf Scholz hat bei seinem Besuch in Vietnam angekündigt, engere Wirtschaftsbeziehungen mit dem asiatischen Land anzustreben. Außerdem solle der Übergang Richtung Klimaneutralität unterstützt werden, etwa durch den Ausbau der Metro-Verbindungen in der Metropole Hanoi, sagte der SPD-Politiker am Sonntag in der Hauptstadt Vietnams. Auch eine stärkere Kooperation im Bereich Energie sei mit Ministerpräsident Pham Minh Chinh diskutiert worden. 

Vietnam spielt für immer mehr deutsche Industriekonzerne eine Rolle, weil die Abhängigkeit von China reduziert und Lieferketten auf ein breiteres Fundament gestellt werden sollen. Von Vietnam aus reist Scholz weiter nach Singapur, wo derzeit eine große Wirtschaftskonferenz stattfindet. Am Dienstag und Mittwoch wird der Kanzler dann am G20-Gipfel der führenden Industrie- und Schwellenländer auf der indonesischen Insel Bali teilnehmen.

Scholz strebt engere Wirtschaftsbeziehungen mit Vietnam an

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von Nimrod Oren auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse