Dax startet zum Hexensabbat etwas schwächer

Date:

spot_img

Frankfurt, 18. Mrz (Reuters) – Der Dax ist zum Wochenschluss mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Der deutsche Leitindex verlor in den ersten Minuten 0,1 Prozent auf 14.368 Punkte. Analysten rechneten im Tagesverlauf mit stark schwankenden Aktienkursen, da am Freitag Futures und Optionen auf Indizes sowie Optionen auf einzelne Aktien verfallen. Zum sogenannten „Hexensabbat“ versuchen Investoren die Preise der Wertpapiere, auf die sie Derivate halten, in eine für sie günstige Richtung zu bewegen. 

Im Blick behalten die Anleger zudem die Entwicklung des Krieges in der Ukraine. Zuletzt waren die Hoffnungen auf eine baldige Waffenruhe von russischer Seite aus gedämpft worden.Gewinnmitnahmen und Vorsicht dürften den Aktienmarkt bestimmen, prognostizierte Thomas Altmann von QC Partners.

Zu den größten Verlierern zählten im Dax Henkel und BMW mit einem Abschlag von jeweils 0,9 Prozent. Vonovia legten gut ein Prozent zu. Der Immobilien-Riese sieht sich nach einem Rekordjahr und der Übernahme des kleineren Rivalen Deutsche Wohnen auf Wachstumskurs.

Im MDax griffen die Anleger bei Vantage Towers zu. Insidern zufolge haben weltweit tätige Infrastrukturfonds ein Auge auf VodafonesVOD.L Funkmastentochter geworfen.Die Aktien stiegen um knapp sechs Prozent.

Dax startet zum Hexensabbat etwas schwächer

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

US-Börsen finden nach Achterbahnfahrt keine gemeinsame Richtung

Frankfurt/New York, 27. Sep - Die Aussicht auf weitere drastische Zinserhöhungen der Notenbank Fed verdirbt US-Anlegern die Laune. Die New Yorker Börsen fanden am Dienstag...

27.09.22 US-Index Dow Jones schließt im Minus

New York, 27. Sep - An der Wall Street hat der Dow Jones am Dienstag nachgegeben. Der US-Leitindex verlor 0,4 Prozent auf 29.134,99 Punkte....
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking