3.2 C
München
Mittwoch, Februar 1, 2023

Stahlkocher fahren Produktion zurück

Expertenmeinungen

Düsseldorf, 21. Nov – Die deutsche Stahlindustrie mit Branchengrößen wie Thyssenkrupp und Salzgitter hat ihre Produktion weiter gesenkt. Die Rohstahlproduktion sei hierzulande im Oktober gegenüber dem Vorjahresmonat um 14,4 Prozent auf 3,1 Millionen Tonnen geschrumpft, teilte die Wirtschaftsvereinigung Stahl am Montag mit. Von Januar bis Ende Oktober betrage das Minus bei einem Wert von 31,4 Millionen Tonnen knapp sieben Prozent. Der Branche um Weltmarktführer Arcelor Mittal machen unter anderem eine schwächelnde Nachfrage der Automobilindustrie und die hohen Energiekosten zu schaffen.

Stahlkocher fahren Produktion zurück

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von Hands off my tags! Michael Gaida auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse