Novartis-Arznei verfehlt erneut Wirkungsnachweis bei Lungenkrebs

Date:

spot_img

Zürich, 15. Aug (Reuters) – Neuer Rückschlag für den Schweizer Pharmakonzern Novartis mit dem Medikament Canakinumab gegen Lungenkrebs. Die Arznei führte bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) in einem frühen Stadium, der operativ entfernt wurde, nicht zu einem progressionsfreien längeren Überleben. Das Hauptziel einer spätklinischen Studie der Phase III wurde damit verfehlt, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Novartis äußerte sich nicht zu den weiteren Plänen mit Canakinumab. Die Arznei hatte bereits in früheren klinischen Tests keine Wirkung bei Lungenkrebs gezeigt. Unter dem Namen Ilaris wird der Wirkstoff zur Behandlung von Arthritis eingesetzt.

Novartis-Arznei verfehlt erneut Wirkungsnachweis bei Lungenkrebs

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Foto: Symbolfoto

Die aktuelle Folge zum FUNDSCENE NFT, Web3 , Metaverse Talk.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

RWE will auch nach US-Milliarden-Zukauf in Europa investieren

Frankfurt/Düsseldorf, 03. Okt - RWE will auch nach einer milliardenschweren Übernahme in den USA weiter in Deutschland und Europa in erneuerbare Energien investieren. Der Essener Konzern...

Ukraine gelingt Durchbruch an der Südfront

Kiew, 03. Okt - Den ukrainischen Streitkräften ist der größte Durchbruch an der Südfront seit Kriegsbeginn gelungen. Die Truppen rückten am Montag an der Frontlinie im...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking