Merz kündigt als neuer Oppositionschef entschlossenen Kurs an

Date:

spot_img

Berlin, 15. Feb (Reuters) – CDU-Chef Friedrich Merz ist nun auch neuer Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Der 66-Jährige wurde am Dienstag mit großer Mehrheit in der Fraktionssitzung der Union gewählt. Er übernimmt den Posten von Ralph Brinkhaus und kündigte nach der Sitzung einen entschlossenen Oppositionskurs der Union an.

Man wolle die Ampel-Koalition aber nicht nur kontrollieren, sondern auch eigene Themen setzen, kündigte er an. In naher Zukunft werde es eine gemeinsame Präsidiumssitzung von CDU und CSU in Nordrhein-Westfalen geben. Es sei richtig, nun beide Posten in einer Hand zu vereinen.

Die Fraktion habe mit nur einer Gegenstimme einen Antrag zur Impfvorsorge beschlossen. Das Konzept sieht die Einführung eines Impfregisters in Deutschland und eine stufenweise Impfpflicht je nach Dramatik der Corona-Pandemie vor.

Man werde konstruktiv mit der Ampel-Regierung zusammenarbeiten, aber nicht handwerklich schlecht gemachte Gesetze wie die zu einer einrichtungsbezogenen Impfpflicht mittragen.

Merz war bereits von 2000 bis 2002 Unionsfraktionschef. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt sicherte ihm die Geschlossenheit beider Schwesterparteien zu.

Merz kündigt als neuer Oppositionschef entschlossenen Kurs an

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Kennt ihr schon unsere Top Performer?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Merz entschuldigt sich nach Kritik für „Sozialtourismus“-Äußerung

Berlin, 27. Sep - Nach heftiger parteiübergreifender Kritik hat sich CDU-Chef Friedrich Merz dafür entschuldigt, dass er ukrainischen Kriegsflüchtlingen "Sozialtourismus" nach Deutschland vorgeworfen hatte. "Ich bedaure...

Bund-Länder-Finanzgipfel auf 4. Oktober verschoben

Berlin, 27. Sep - Der mit Spannung erwartete Finanzgipfel von Bund und Ländern ist auf den 4. Oktober verschoben worden. Der an Corona erkrankte Kanzler Olaf...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking