Krieg in der Ukraine überschattet Scholz-Antrittsbesuch in Israel

Date:

Berlin, 02. Mrz (Reuters) – Überschattet von der russischen Invasion in der Ukraine absolviert Bundeskanzler Olaf Scholz heute (Mittwoch) seinen Antrittsbesuch in Israel. Zunächst will der Kanzler die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem besuchen. Anschließend ist ein Gespräch mit Premierminister Naftali Bennett vorgesehen.

Scholz soll auch mit dem alternierenden Premierminister, dem jetzigen Außenminister von Israel, Yair Lapid, sowie dem Knesset-Präsidenten Mickey Levy zusammenzutreffen. Thema dürfte neben den bilateralen Beziehungen und dem Nahostfriedensprozess vor allem die russische Invasion in der Ukraine sein. Israel hat enge Beziehungen sowohl zur Ukraine als auch Russland und hat sich bisher den westlichen Sanktionen nicht angeschlossen.

Krieg in der Ukraine überschattet Scholz-Antrittsbesuch in Israel

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto 

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Bundestag unterstützt Euro-Beitritt Kroatiens

Berlin, 06. Jul (Reuters) - Der Bundestag hat sich am Mittwoch mit großer Mehrheit hinter die Euro-Einführung in Kroatien gestellt. Die Fraktionen von SPD, Grünen, FDP...

Russisches Parlament ebnet Weg in Richtung Kriegswirtschaft

Moskau, 06. Jul (Reuters) - Das russische Parlament macht den Weg frei für den Umbau einer auf den Krieg ausgerichteten Wirtschaft. Es billigte am Mittwoch zwei...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking