Samstag, Mai 18, 2024
StartMeldungErfolgreiche Messe HI Tech & Industry sorgt für Freude bei den Ausstellern

Erfolgreiche Messe HI Tech & Industry sorgt für Freude bei den Ausstellern

Die Stimmung der europäischen Industrie hellt sich etwas auf – zumindest bei den mehr als 600 Unternehmen, die im Rahmen der Industriemesse HI Tech & Industry ausstellten. Es herrscht Freude über zahlreiche Leads und gute Kontakte, die durch die Teilnahme entstanden sind. Auch die Eventpartner sind begeistert von der 60-jährigen Jubiläumsausgabe der Messe, die im MCH Messecenter Herning vom 3. bis 5. Oktober 2023 stattfand.

Die HI Tech & Industry Scandinavia 2023 bot ein Füllhorn an Innovationen und zukunftsweisenden Ausstellern sowie zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten in den fünf Bereichen „Automatisierung und Roboter“, „Maschinen, Schweißen und Produktionsanlagen“, „Interne Logistik“, „Subunternehmer“ und „Lebensmitteltechnologie“. Bei der Industriemesse nahmen Aussteller, Partner und Besucher einiges mit nach Hause.

„Nach drei Messetagen freuen wir uns sehr über die vielen positiven Rückmeldungen sowohl von Partnern, aber auch von Ausstellern zu Vereinbarungen und neuen Kontakten. Umfassend wird bestätigt, dass die HI-Messe als Plattform für neueste Lösungen und Produkte gleichermaßen relevant und wichtig ist und sich die relevanten Kontakte so sehr zeiteffizient an einem Ort versammeln können“, sagt der Geschäftsführer von MCH A/S, Georg Sørensen, und freut sich über die gute und positive Atmosphäre.

„Ich möchte mich bei den Vertretern der 605 Aussteller und den 18.546 Fachbesuchern für die gute Stimmung in den Gängen und an den Ständen bedanken. Es war eine Freude, an allen drei Tagen die optimale Messeatmosphäre zu erleben, die den Wert des persönlichen Treffens und die Stärke der Messe als Treffpunkt der Branche deutlich unterstreichen“, so Georg Sørensen weiter.

Vielversprechende Kontakte
Das Unternehmen Folke-Larsen, das dieses Jahr ebenso wie die HI-Messe sein 60-jähriges Jubiläum feiert, konnte eine geschäftige Messe verzeichnen, die in allen Parametern die Erwartungen erfüllt hat.

„Ich bin von der Qualität der Besucher sehr beeindruckt – sie wissen genau, wonach sie suchen, und meine hohen Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt. Außerdem war wirklich Dampf dahinter, und wir hatten überhaupt keine Gelegenheit, uns hinzusetzen – wir waren einfach so beschäftigt und haben buchstäblich haufenweise vielversprechende Kontakte bekommen, das ist also äußerst positiv. Menschen treffen auf Menschen, und die Messe ist für uns absolut unverzichtbar“, erklärt Peter Larsson, Geschäftsführer von Folke-Larsen.

Auch bei BILA freut man sich über den Andrang und die vielen frischen Geschäftskontakte, die es nun zu Hause im Büro zu verarbeiten gilt: „Wir fühlen uns durch die vielen Gäste, die wir an unserem Stand hatten, sehr geehrt, und die Atmosphäre war erstklassig. Wir landen bei rund 300 ernsthaften Kontakten, und das liegt weit über unseren Erwartungen, daher sind wir sehr zufrieden – auch weil wir viele davon in unterschiedlichen Abteilungen geschäftlich nutzen können und so einen Synergieeffekt erzielen. Es scheint eine positive Stimmung auf dem Markt zu herrschen, die Messe war für alle ein tolles Erlebnis“, sagt Majbritt Svane, Gebietsleiterin bei BILA.

Nach einer längeren Pause feierte Lenze mit einem Stand auf der HI-Messe ein Comeback, und nach Angaben des Unternehmens war es die richtige Entscheidung. „Die Beteiligung war sehr positiv, und wir haben großes Interesse an unseren Produkten sowohl bei bestehenden als auch bei potenziellen Kunden festgestellt. Wir haben viele gute Inputs und qualitativ hochwertige Leads erhalten und sind mit einigen neuen Märkten in den Dialog eingetreten. Es hat sich also gelohnt und es ist klar bewiesen, dass wir hier auf der Messe präsent sein müssen – wir haben unsere Ziele und mehr erreicht und werden auf jeden Fall wiederkommen“, erklärt der Vertriebsleiter von Lenze Nordic, Martin Nyborg.

Event-Partner: Fantastische Atmosphäre
Die Zufriedenheit mit der diesjährigen Messe ist auch bei den Partnern der HI-Messe spürbar – das gilt beispielsweise für den dänischen Ingenieurverband IDA, der gemeinsam mit Green Power Denmark für den Veranstaltungsbereich Technomania verantwortlich war. „Die diesjährige Ausgabe der Technomania war geprägt von einer fantastischen Atmosphäre mit vielen Besuchern, die neugierig waren, etwas über Zukunftstechnologien und nachhaltige Lösungen zu sehen und zu hören. Auf unseren drei Bühnen im Herzen der HI-Messe hatten wir ein starkes Line-up an Experten und Branchenführern, die inspirierende Geschichten über Menschen und Technologie an der Schnittstelle zwischen Digitalisierung und dem grünen Wandel vorgetragen haben. Insgesamt gesehen erleben wir eine natürliche Verbindung zwischen Technomania und der umgebenden HI-Messe“, sagt Laura Klitgaard, Vorstand von IDA.

Aktionen und Wettbewerbe
Ein weiterer Eventpartner, DI Produktion, war zum ersten Mal auf der HI-Messe vertreten und konnte auf seinem 500 Quadratmeter großen Stand ebenfalls durch professionelle Präsentationen und Aktionen überzeugen. Insgesamt zählte die Messe mehr als 125 Veranstaltungen und Aktivitäten.

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der HI-Messe fanden auch der International Food Contest der Molkereindustrie (siehe Gewinner unter foodcontest.dk) und eine Reihe anderer Wettbewerbe (Gewinner siehe unten) statt.

Darüber hinaus bot die Messe unter vielem anderem die Veranstaltungsbereiche des Clubs der dänischen Schweißbranche, The Smart Company und 3D TECH.

Die HI Tech & Industry Scandinavia fand im MCH Messecenter Herning vom 3. bis 5. Oktober 2023 statt und wurde von 18.546 Fachleuten besucht, gegenüber 17.408 im Jahr 2021.

Video: Sehen Sie die Highlights der HI-Messe hier.

Gewinner der Wettbewerbe

HI Sustainable Development Award: Xtellio aus Aalborg
DIRA Automatisierungspreis: Bestseller in Taulov
DM im 3D-Druck: Manolo und Esben von NEXT in Kopenhagen

BildHi Tech & Industry Scandinavia 2023 / Quelle: MCH/Lars Møller.Photo: Lars Moeller

Quelle euromarcom public relations GmbH

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.