Dienstag, Juli 23, 2024
StartBörseDax-Erholung vorerst beendet - Ukraine-Krieg belastet

Dax-Erholung vorerst beendet – Ukraine-Krieg belastet

Frankfurt, 21. Mrz (Reuters) – Nach dem stärksten Wochengewinn seit eineinhalb Jahren lässt die Kauflaune der Dax-Anleger nach. Der deutsche Leitindex fiel zur Eröffnung am Montag um 0,1 Prozent auf 14.394 Punkte.

Es sei unklar, ob und wann die Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine zu einer Waffenruhe führen werden, sagte Analyst Jochen Stanzl vom Online-Broker CMC Markets. „In jedem Fall laufen die Angriffe weiter und Ultimaten zur Kapitulation werden gestellt und abgelehnt – so bleibt die geopolitische Unsicherheit hoch und Vorsicht bestimmt das Verhalten der Anleger.“ 

Zu den Verlierern im Dax zählte der Softwarekonzern SAP mit einem Kursminus von 2,2 Prozent. Der geplante Abgang des langjährigen Managers und aktuellen Finanzvorstands Luka Mucic drücke auf die Stimmung, sagte ein Börsianer.

Dax-Erholung vorerst beendet – Ukraine-Krieg belastet

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.