BdB-Präsident Sewing sieht bei Importstopp von russischem Gas schwere Rezession

Date:

Frankfurt, 04. Apr (Reuters) – Die deutschen Privatbanken rechnen im Falle eines Einfuhr- oder Lieferstopps von russischem Öl- und Gas mit einer schweren Rezession. „Eine deutliche Rezession in Deutschland wäre dann kaum zu vermeiden“, sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Banken (BdB), Deutsche Bank-Chef Christian Sewing, am Montag auf einer virtuellen BdB-Veranstaltung laut Redetext. Die Frage nach staatlichen Hilfsmaßnahmen für Unternehmen und Branchen würde dann noch drängender werden. 

Aus Sicht von Sewing ist bereits jetzt klar, dass die Konjunktur durch den Ukraine-Kriegs erheblich belastet wird. „Die Chefvolkswirte der privaten Banken haben ihre Prognose gegenüber den Einschätzungen vor Ausbruch des Krieges halbiert“, führte der BdB-Präsident aus. Für 2022 werde jetzt nur noch ein Wachstum von rund zwei Prozent erwartet. Selbst diese Prognose stehe unter Vorbehalt. Denn erhebliche Risiken, wie zuallererst die Energiepreise, seien noch nicht in die Berechnung eingeflossen. 

„Auch die globalen Liefer- und Handelsketten werden noch einmal auf eine neue Zerreißprobe gestellt“, sagte Sewing. Er verwies auf die neuen Lockdown-Maßnahmen in China im Zuge der Corona-Pandemie. Dazu kämen weiter steigende Inflationsraten in der Euro-Zone. „Mit über sieben Prozent dürften sie in diesem Halbjahr ein Niveau erreichen, das noch vor Kurzem außerhalb unserer Vorstellungskraft lag.“ Sewing hält im Falle eines Energieembargos sogar noch höhere Raten für wahrscheinlich.

In diesem Zusammenhang erneuerte der BdB-Präsident seinen Appell an die Geldpolitik, rechtzeitig einzugreifen. „Auch für die Europäische Zentralbank wird es in den kommenden Wochen und Monaten darauf ankommen zu zeigen, dass sie die Zügel fest in der Hand hält und bereit ist gegenzusteuern“, sagte er. Bei allen Ungewissheiten spreche vieles dafür, schon bald die Anleihenkäufe zu beenden und ein erstes Zinssignal zu setzen. „Mit dem Ende der Negativzinspolitik könnte die EZB einen weiteren Anstieg der Inflationserwartungen begrenzen.“ Ein solches Signal werde dringend gebraucht.

BdB-Präsident Sewing sieht bei Importstopp von russischem Gas schwere Rezession

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Bundesbank sieht europäisches Zahlungssystem-Projekt noch nicht vor dem Aus

Frankfurt, 06. Jul (Reuters) - Die Bundesbank hält das europäische Zahlungssystem-Projekt EPI trotz der Absage wichtiger deutscher Institute noch nicht für gescheitert. Das Projekt sei noch...

Digitaler Euro kommt nicht vor zweiter Jahreshälfte 2026

Frankfurt, 06. Jul (Reuters) - Die Europäischen Zentralbank (EZB) kommt aus Sicht der Bundesbank mit dem Projekt eines digitalen Euro gut voran. Es sei wichtig, dass...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking