Montag, Juli 22, 2024
StartNachrichtenBanken wollen EZB-Langfristkredite in Milliardenhöhen zurückzahlen

Banken wollen EZB-Langfristkredite in Milliardenhöhen zurückzahlen

Frankfurt, 16. Sep (Reuters) – Banken im Euro-Raum wollen von der EZB gewährte mehrjährige Kreditsalven im Umfang von einigen Milliarden Euro frühzeitig zurückzuzahlen. Insgesamt würden Institute bei der dritten Serie zielgerichteter Kreditspritzen, in der Fachwelt „TLTRO III“ genannt, 6,5 Milliarden Euro an Geldern zurückgeben, wie die Europäische Zentralbank (EZB) am Freitag mitteilte. Die Notenbank wollte mit den langfristigen Kreditgeschäften erreichen, dass Banken während der Corona-Krise ausreichend Liquidität besitzen. Damit sollte der Kreditfluss an die Wirtschaft am Laufen gehalten und günstige Finanzierungsbedingungen gesichert werden. Aktuell sitzen Banken in der Euro-Zone auf Geldern aus solchen langfristigen Kreditspritzen im Volumen von 2,1 Billionen Euro.

Banken wollen EZB-Langfristkredite in Milliardenhöhen zurückzahlen

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.