Asien-Börsen legen nach Russland-Ukraine-Gesprächen zu

Date:

Hongkong, 30. Mrz (Reuters) – Neue Zuversicht nach Gesprächen der Kriegsparteien Russland und Ukraine haben die Asien-Börsen am Mittwoch steigen lassen. Der MSCI-Index der wichtigsten Aktien außerhalb Japans legte um ein Prozent zu. Der Hauptindex der Börse in Shanghai.SSEC stieg um 0,9 Prozent, der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen.CSI300 um 1,48 Prozent. In Japan gab der Nikkei-Index wegen Gewinnmitnahmen leicht nach.

Der Ölpreis legte wieder leicht zu, US-LeichtölCLc1 und die Nordseesorte BrentLCOc1 stiegen um etwa ein Prozent Im asiatischen Devisenhandel belastete wachsende Renditeunterschied zwischen den USA und Japan den Yen, ein Dollar kostete 122,36 YenJPY=. Der EuroEUR= stieg um 0,2 Prozent auf 1,1112 Dollar. 

Asien-Börsen legen nach Russland-Ukraine-Gesprächen zu

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Kennt ihr schon unsere Politik News?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Bowman (Fed) – Weitere Zinsschritte von rund 75 Basispunkten erwägen

07. Aug (Reuters) - Die US-Notenbank sollte nach Auffassung von Fed-Gouverneurin Michelle Bowman weitere deutliche Zinserhöhungsschritte in Betracht ziehen. Bowman sagte in einer Rede vor einer...

Chinas Devisenreserven steigen im Juli auf 3,104 Billionen Dollar

Chinas Devisenreserven sind im Juli unerwartet gestiegen. Offiziellen chinesischen Daten zufolge stiegen die Devisenreserven des Landes - die größten der Welt - im vergangenen...

Finanztool Divizend

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking