Samstag, Mai 25, 2024
StartBörseBörse News15. August 2022 Der Börsen Vormittag

15. August 2022 Der Börsen Vormittag

15. Aug (Reuters) – Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen: 

10.10 Uhr – Enttäuschende Wirtschaftsdaten aus China belasten die Preise für Eisenerz. Der dortige Future fiel um 2,9 Prozent auf 707,50 Yuan (104,64 Dollar) je Tonne. Investoren erschreckten die überraschend schwach ausgefallene Industrieproduktion und die ebenfalls hinter den Prognosen zurückgebliebenen Einzelhandelsumsätze in China. Das Land ist der weltgrößte Stahlproduzent.

09.40 Uhr – AstraZeneca legt an der Börse in London nach positiven Studienergebnissen um bis zu 2,9 Prozent zu. Der britische Pharmakonzern teilte mit, dass ein gemeinsam mit dem japanischen Unternehmen Daiichi Sankyo4568.T entwickeltes Krebsmedikament den Verlauf einer Form von fortgeschrittenem Brustkrebs bei bereits behandelten Patienten verzögere.

08.04 Uhr – Die Aktien von Henkel ziehen im Frankfurter Frühhandel um 2,4 Prozent an. Der Konsumgüterkonzern hat im ersten Halbjahr den Umsatz dank florierender Geschäfte mit Klebstoffen und Waschmitteln deutlich gesteigert und seine Umsatzprognose für 2022 nach oben geschraubt.

15. August 2022 Der Börsen Vormittag

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.