4.6 C
München
Dienstag, November 29, 2022

Wachstumssorgen lasten auf asiatischen Börsen

Expertenmeinungen

Frankfurt/Tokio, 31. Aug – Im Sog einer erneut schwächeren Wall Street haben sich die asiatischen Börsen am Mittwoch abwärts bewegt. In Tokio fiel der Leitindex Nikkei um 0,4 Prozent auf 28.091 Punkte. Der breiter gefasste Topix-Index sank um 0,3 Prozent. Die Börse in Shanghai gab 0,4 Prozent nach. Die Angst vor drastischen Zinserhöhungen der US-Notenbank hatte den US-Anlegern den Appetit auf riskantere Anlagen verdorben.

„Japanische Aktien sind nach dem dritten Verlusttag in Folge an der Wall Street gefallen, aber wieder anziehende US-Futures begrenzten den Rückgang“, sagte Maki Sawada, Stratege bei Nomura Securities. Die besser als erwartet ausgefallenen japanischen Daten zur Industrieproduktion tangierten die Anleger indes nur wenig, ergänzte Sawada. Verkauft wurden vor allem Technologiewerte und Titel aus dem Energiesektor, nachdem die Ölpreise zuletzt gefallen waren.

Anleger in China behielten die verschärften Corona-Maßnahmen im Blick, nachdem mit Guangzhou eine weitere chinesische Metropole in bestimmten Gebieten die Restaurants, Kindergärten sowie Grund-, Mittel- und Oberschulen geschlossen hat. Nach Aussagen des Finanzhauses Capital Economics befinden sich derzeit 41 Städte inmitten von Corona-Ausbrüchen. „Im Moment erscheinen die daraus resultierenden Störungen noch bescheiden, aber die Gefahr schädlicher Lockdowns wächst“, sagte Volkswirt Julian Evans-Pritchard von Capital Economics. „Und selbst wenn sie vermieden werden, erwarten wir, dass das Wachstum auch in Zukunft gedämpft bleibt.“

Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen ausgewählter Aktienindizes und Währungen:

Indizes StandVeränderung in Prozent
Nikkei28.091,53 -0,4 
Topix1.963,16 -0,3 
Shanghai3.213,30 -0,4 
CSI3004.085,96 +0,3 
Hang Seng20.067,67 +0,6 
Kospi2.470,97 +0,8 
Euro/Dollar1,0025 
Pfund/Dollar1,1674 
Dollar/Yen138,51 
Dollar/Franken0,9734 
Dollar/Yuan6,8960 
Dollar/Won1.338,72 

Wachstumssorgen lasten auf asiatischen Börsen

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse