-2.7 C
München
Donnerstag, Dezember 8, 2022

VW kooperiert in China mit KI-Anbieter Horizon Robotics

Expertenmeinungen

Update Frankfurt, 12. Okt – Die Software-Tochter von Volkswagen, Cariad, will nach Medienberichten in China ein Gemeinschaftsunternehmen mit Horizon Robotics, einem Spezialisten für Künstliche Intelligenz, gründen. Dabei ginge es um bis zu zwei Milliarden Euro an Investitionen, berichteten das „Manager Magazin“ und die Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch. Der förmliche Beschluss stehe noch aus.

Reuters hatte bereits vergangene Woche unter Berufung auf Insider berichtet, VW plane ein Gemeinschaftsunternehmen für Software-Aktivitäten mit einem Investment von deutlich mehr als einer Milliarde Euro. Für diese Woche wurde die offizielle Bekanntgabe erwartet. 

Ein Sprecher von Volkswagen erklärte, das Unternehmen wolle Spekulationen nicht kommentieren. Partnerschaften mit lokalen Unternehmen, auch in China, seien grundsätzlich möglich und Optionen würden dazu ständig geprüft.

VW kooperiert in China mit KI-Anbieter Horizon Robotics

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse