Verzögerung bei Entscheidung zu Ölembargo kostet Menschenleben

Date:

07. Apr (Reuters) – Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat westliche Politiker aufgefordert, sich rasch auf ein Embargo von russischem Öl zu verständigen. Russland verdiene so viel Geld mit Öl, dass es Friedensverhandlungen nicht ernst zu nehmen brauche, sagte Selenskyj in einer Video-Ansprache am frühen Donnerstag. Viele Politiker könnten sich wegen möglicher Risiken für die Wirtschaften ihrer Länder noch nicht dazu entschließen. „Es stellt sich nur die Frage, wie viele Ukrainer und Ukrainerinnen das russische Militär noch töten muss, damit Sie, bestimmte Politiker – und wir wissen, wer Sie sind – eine gewisse Entschlossenheit an den Tag legen.“

Die USA hatten am Mittwoch ihre Sanktionen wegen mutmaßlicher russischer Kriegsverbrechen verschärft und unter anderem auch die Töchter von Präsident Wladimir Putin mit Strafmaßnahmen belegt. Zudem sprachen sich die USA dafür aus, Russland aus der Gruppe der 20 größten Industrie- und Schwellenländer (G20) auszuschließen.

Sollte Russland teilnehmen, würden die USA fernbleiben, erklärte US-Finanzministerin Janet Yellen. Der Ukraine ging das nicht weit genug. Es brauche Sanktionen, die genug Wirkung auf Russland hätten, den Krieg zu beenden, sagte Selenskyjs Bürochef Andrij Jermak. 

In dem Kiewer Vorort Butscha sollen russische Truppen nach ukrainischen Angaben Gräueltaten an Zivilisten begangen haben. Der Krieg in der Ukraine begann am 24. Februar. Russland hat sein Vorgehen zunächst als Spezialeinsatz zur Zerstörung militärischer Stützpunkte und Entnazifizierung des Landes bezeichnet. Nun wird in Moskau als Hauptziel die Eroberung der Ostukraine genannt. Der Westen spricht von einem nicht provozierten Angriffskrieg.

Verzögerung bei Entscheidung zu Ölembargo kostet Menschenleben

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Lage für ukrainische Truppen im Osten immer schwieriger

Kiew, 28. Mai (Reuters) - Für die ukrainischen Soldaten im Osten des Landes wird die Lage angesichts massiver russischer Angriffe immer schwieriger. Ein Rückzug aus der...

CDU und Grüne nehmen in NRW Kurs auf Regierungskoalition

Düsseldorf, 28. Mai (Reuters) - In Nordrhein-Westfalen steuern Grüne und CDU auf die Bildung der ersten schwarz-grünen Landesregierung in der Geschichte des Landes zu. Beide Parteien...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking