Donnerstag, Juni 20, 2024
StartWirtschaftVerdi-Chef Werneke sieht Gewerkschaften durch Tarifkämpfe gestärkt

Verdi-Chef Werneke sieht Gewerkschaften durch Tarifkämpfe gestärkt

Berlin, 29. Apr – Dem Vorsitzenden der Gewerkschaft Verdi, Frank Werneke, zufolge kommt den Gewerkschaften angesichts der jüngsten Erfolge in Tarifkämpfen und den gestiegenen Mitgliederzahlen wieder eine stärkere Rolle zu. Wie die „Augsburger Allgemeine“ am Samstag vorab berichtete, hat allein Verdi sein Jahresbeginn nach Angaben von Werneke fast 90.000 Neumitglieder gewonnen. „Entscheidend für die Durchsetzungsfähigkeit von Gewerkschaften sind Zahl und Entschlossenheit ihrer Mitglieder“, sagte der Verdi-Chef dem Blatt. Die Mitglieder würden ihren Arbeitgebern noch entschlossener gegenübertreten als in den Jahren zuvor, um für starke Tariferhöhungen zur Sicherung ihrer Reallöhne zu kämpfen. 

Auch der bayerische IG-Metall-Chef Horst Ott betonte, die letzten Tarifrunden hätten die Stärke der Gewerkschaften bewiesen. „Die Bereitschaft der Beschäftigten, für ihre Interessen und mehr Geld auch die Arbeit niederzulegen, ist sehr ausgeprägt“, sagte Ott. Das läge auch daran, dass die Menschen unter der hohen Inflation litten, während ihre Unternehmen satte Gewinne einführen und gleichzeitig in Tarifrunden mit harten Bandagen angemessene Entgelterhöhungen verhinderten. Viele Beschäftigte würden nun selbstbewusster auftreten, weil sie sich dem bestehenden Fachkräftebedarf bewusst seien, so Ott.

Verdi-Chef Werneke sieht Gewerkschaften durch Tarifkämpfe gestärkt

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Brian Merrill auf Pixabay

Hier finden Sie die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse

Kennen Sie schon unser neues Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen.Eine kostenlose Leseprobe von Paul F gibt es bei United Kiosk. Ebenfalls finden Sie die aktuelle Ausgabe im Lesezirkel von Sharemagazines.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.