Brasilien – Oberster Gerichtshof suspendiert Telegram

Date:

spot_img

Brasilia, 19. Mrz (Reuters) – In Brasilien hat der Oberste Gerichtshof eine landesweite Suspendierung des Onlinedienstes Telegram angeordnet. Das Unternehmen habe sich wiederholt richterlichen Anordnungen widersetzt, Benutzerkonten mit Falschnachrichten zu sperren, hieß es im Gerichtsbeschluss.

Auch habe Telegram nicht die Gesetze des Landes eingehalten. Das Gericht verfügte, innerhalb von 24 Stunden die Sperrung der Nachrichtenapp umzusetzen. Freigeschaltet werden soll Telegram wieder, wenn die ausstehenden gerichtlichen Anordnungen erfüllt und eine Reihe von Geldstrafen bezahlt sind, sowie ein Landesrepräsentant von Telegram dem Gericht vorgestellt wird.

Der Gründer und CEO von Telegram, Pavel Durov, entschuldigte sich für die „Nachlässigkeit“ des Unternehmens und bat das Gericht um eine Aufschiebung der Suspendierung.

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro sagte auf einer religiösen Veranstaltung im westlichen Bundesstaat Acre, die Entscheidung des Gerichts sei „unzulässig“. Bolsonaro und seine Anhänger haben sich zunehmend auf Telegram als eine Form der Massenkommunikation verlassen.

Brasilien – Oberster Gerichtshof suspendiert Telegram

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Fotos: Symbolfotos

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

RWE will auch nach US-Milliarden-Zukauf in Europa investieren

Frankfurt/Düsseldorf, 03. Okt - RWE will auch nach einer milliardenschweren Übernahme in den USA weiter in Deutschland und Europa in erneuerbare Energien investieren. Der Essener Konzern...

Ukraine gelingt Durchbruch an der Südfront

Kiew, 03. Okt - Den ukrainischen Streitkräften ist der größte Durchbruch an der Südfront seit Kriegsbeginn gelungen. Die Truppen rückten am Montag an der Frontlinie im...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking