Taiwan – Ukraine-Krieg könnte Yuan zum Durchbruch verhelfen

Date:

Taipeh, 28. Mrz (Reuters) – Taiwan warnt vor einer Herausforderung des Dollar als weltweite Leitwährung durch China. Nach dem faktischen Rauswurf Russlands aus dem globalen Währungssystem könnte die Volksrepublik die Gelegenheit nutzen und das Profil der eigenen Währung Yuan schärfen, sagte der Generaldirektor des Nationalen Sicherheitsbüros, Chen Ming-tong, am Montag im Parlament. China habe immer nach einer Möglichkeit gesucht, sich von der Dollar-Vorherrschaft zu lösen und die eigene Währung international stärker zu etablieren. Der Ukraine-Krieg könne dies fördern. 

Russland wurde wegen des Angrifss auf die Ukraine weitgehend vom internationalen Zahlungssystem Swift abgeklemmt. Einige russische Unternehmen wie der Transport- und Logistikkonzern FescoFESH.MM haben daraufhin den chinesisches Yuan als Zahlungsmittel von ihren Kunden akzeptiert. Auch versuchten viele russische Unternehmen, Konten bei chinesischen Geschäftsbanken zu eröffnen.

Taiwan verfolgt den Krieg und des politische wie wirtschaftliche Folgen genau. Der Inselstaat fürchtet, früher oder später von China überfallen zu werden. Die Regierung in Peking beansprucht die demokratisch regierte Insel für sich und will sie unter chinesische Kontrolle bringen. 

Chen sagte, dass der Ukraine-Krieg aber auch die Beziehungen zwischen China und den USA verbessern könnte. Nämlich dann, wenn Peking sich entschließen würde, den USA so beizustehen wie nach den Anschlägen vom 11. September 2001. „Der Ukraine-Russland-Krieg ist vielleicht eine weitere Gelegenheit im Stil von 9/11“, sagte er. Bislang hat sich die Volksrepublik wiederholt gegen die Sanktionen gegen Russland ausgesprochen. Hinter den Kulissen ist der Exportweltmeister jedoch besorgt, dass seine Unternehmen wegen der Sanktionen Probleme bekommen könnten.

Taiwan – Ukraine-Krieg könnte Yuan zum Durchbruch verhelfen

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Neuer Lösungsversuch im Konflikt Serbiens mit Kosovo

Brüssel, 17. Aug (Reuters) - Vor dem Hintergrund wachsender Spannungen wollen die Staats- und Regierungschefs von Serbien und dem Kosovo unter EU-Vermittlung am Donnerstag erneut einen...

NATO will Stabilität in Serbien und Kosovo schützen

Brüssel, 17. Aug (Reuters) - Das Militärbündnis Nato will ein Wiederaufflammen des Konflikts zwischen Serbien und dem Kosovo nicht tatenlos hinnehmen. Die Kräfte zur Friedenssicherung der...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking