Sony und Honda kooperieren bei E-Fahrzeugen

Date:

04. Mrz (Reuters) – Es folgt der Reuters-Blick zu wichtigen Entwicklungen in der Unternehmenswelt über die Top-Themen des Tages hinaus:

SONY – Tokio: Der Elektronikkonzern Sony und der Autobauer Honda aus Tokio kooperieren bei der Entwicklung und dem Verkauf von Elektrofahrzeugen. Sie werden dafür im laufenden Jahr ein Joint Venture gründen. Ab 2025 sollen die ersten Modelle verkauft werden, wie die beiden Konzerne mitteilten. Sensoren von Sony könnten bei selbstfahrenden Fahrzeugen zum Einsatz kommen. 

ING Amsterdam: Die niederländische Großbank bekommt die Sanktionen gegen bestimmte russische Unternehmen und Personen zu spüren. Ausstehende Kredite im Wert von rund 700 Millionen Euro seien davon betroffen, teilte ING mit. Wo genau das Geld liegt wurde nicht näher genannt. In der Ukraine habe ING Kredite in Höhe von 500 Millionen Euro ausstehen. In Russland belaufe sich der Betrag auf 5,3 Milliarden Euro. Der Swift Ausschluss wirke sich derzeit jedoch nicht auf die Bank aus.

GRABGRAB.O – Bangalore: Der Uber-Rivale hat Anleger mit einem Umsatzeinbruch und Milliardenverlust verschreckt. Nach Bekanntgabe der Quartalszahlen brach die Aktie von Südostasiens größtem Fahr- und Essenslieferdienst nachbörslich 38 Prozent ein.

Bei dem Unternehmen aus Singapur, das seit Dezember an der Wall Street notiert ist, schlugen höhere Marketingausgaben und Fahrerkosten zu Buche. Die Erlöse gaben von Oktober bis Dezember um 44 Prozent auf 122 Millionen Dollar nach. Der Quartalsverlust lag bei 1,1 Milliarden Dollar – im abgelaufenen Gesamtjahr waren es sogar 3,56 Milliarden Dollar nach 2,75 Milliarden in 2020. Grab macht die scharfe Konkurrenz mit Anbietern wie GoTo sowie Sea zu schaffen.

Sony und Honda kooperieren bei E-Fahrzeugen

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto 

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Scholz erteilt Tempolimit klare Absage – Wird nicht kommen

Berlin, 03. Jul (Reuters) - Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich deutlich gegen ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. "Das hat diese Regierung nicht vereinbart. Deshalb kommt es...

9-Euro-Tickets hieven Bahn-Fahrgastzahlen über Vorkrisenniveau

Düsseldorf, 30. Jun (Reuters) - Das Anfang Juni eingeführte 9-Euro-Ticket hat der Deutschen Bahn einen Nachfrageboom beschert. Die Fahrgastzahlen in den Nahverkehrszügen der DB Regio hätten in...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking