Sartorius scheitert mit 11-Mrd-Offerte für US-Firma Maravai

Date:

spot_img

New York, 25. Feb (Reuters) – Der deutsche Laborausrüster Sartorius ist laut Insidern mit einer elf Milliarden Dollar schweren Übernahmeofferte für den US-Diagnostikentwickler Maravai Lifesciences Holdings gescheitert.

Maravai habe Anfang Februar ein Barangebot von Sartorius in Höhe von 42 Dollar pro Aktie als unzureichend abgelehnt, sagten mit dem Thema vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Unklar ist, ob Sartorius nun eine höhere Offerte vorlegen wird. 

Sartorius

Eine Sartorius-Sprecherin lehnte auf Anfrage eine Stellungnahme zu den Angaben ab. Maravai reagierte zunächst nicht auf die Bitte um Stellungnahme. 

Maravai stellt unter anderem Reagenzien her, die bei der Herstellung von mRNA-Impfstoffen verwendet werden.

Sartorius scheitert mit 11-Mrd-Offerte für US-Firma Maravai

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Foto: Symbolfoto 

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Indien testet Hustensaft-Proben nach Todesfällen in Gambia

Frankfurt, 06. Okt - Nach dem Tod Dutzender Kleinkinder in Gambia prüft Indien Proben von Hustensäften des heimischen Arzneimittelherstellers Maiden Pharmaceuticals. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hatte zuvor...

Lidl-Gründer Dieter Schwarz ist reichster Deutscher

Berlin, 06. Okt - Mit einem geschätzten Vermögen von 36 Milliarden Euro ist Lidl-Gründer Dieter Schwarz der reichste Deutsche. Dies geht aus dem alljährlichen Ranking des...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking