4 C
München
Freitag, Februar 3, 2023

Russland kehrt zu Getreideabkommen mit Ukraine zurück

Expertenmeinungen

02. Nov – Russland nimmt nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau seine Teilnahme an dem Getreideexportabkommen mit der Ukraine wieder auf. Dies meldete die Nachrichtenagentur Tass. Die Türkei bestätigte die Angaben. Präsident Recep Tayyip Erdogan teilte mit, Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu habe zugesagt, dass die Vereinbarung noch ab Mittwoch wieder befolgt werde. 

Russland und die Ukraine hatten sich unter Vermittlung der Vereinten Nationen (UN) und der Türkei im Sommer auf das Abkommen verständigt, das trotz des tobenden Kriegs ukrainische Getreidelieferungen per Schiff durch einen Schutzkorridor im Schwarzen Meer ermöglicht. Am Wochenende setzte Russland nach Drohnenangriffen auf seine Schwarzmeerflotte seine Teilnahme jedoch aus und erklärte, man könne keine Sicherheitsgarantien mehr geben. Die Getreideexporte haben einen großen Einfluss auf die globalen Lebensmittelpreise, vor allem ärmere Länder hängen davon ab. 

Russland kehrt zu Getreideabkommen mit Ukraine zurück

Quelle: Reuters

Bildquelle: Bild von Bruno/Germany  auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse