-2.7 C
München
Freitag, Dezember 9, 2022

Rohstahlproduktion in Deutschland weiter im Rückwärtsgang

Expertenmeinungen

Düsseldorf, 19. Okt – Die Stahlkocher in Deutschland haben die Produktion weiter zurückgefahren. Im September sank die Menge auf 2,8 Millionen Tonnen und lag damit 15,4 Prozent unter dem Vorjahreswert, wie die Wirtschaftsvereinigung Stahl am Mittwoch mitteilte.

In den ersten neun Monaten ging die Rohstahlproduktion um sechs Prozent auf 28,2 Millionen Tonnen zurück. Die Stahlbranche mit Konzernen wie Thyssenkrupp und ArcelorMittal tritt seit Monaten wegen der schwächelnden Nachfrage, explodierender Energiekosten und einer drohenden Rezession auf die Bremse. Beim Ruhrkonzern gibt es daher bereits seit längerem Kurzarbeit. 

Rohstahlproduktion in Deutschland weiter im Rückwärtsgang

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse