-0.2 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Regierung – Gespräche über BioNTech-Impfstoff-Einsatz in China

Expertenmeinungen

Berlin, 28. Nov (Reuters) – Die Bundesregierung steht mit China in Kontakt zur Frage des Einsatzes vom Biontech-Impfstoff gegen das Coronavirus in dem Land. Das bestätigten sowohl Regierungssprecher Steffen Hebestreit und ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Montag in Berlin. Beim Besuch von Kanzler Olaf Scholz in Peking war vereinbart worden, dass der Biontech-Impfstoff in China zumindest für die dort lebenden Ausländer eingesetzt werden kann. Von Biontech war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten.

Die Proteste in China gegen die Null-Covid-Strategie der Regierung beobachte man sehr genau, sagt der Regierungssprecher. In China gibt es seit Tagen Proteste gegen strikte Kontakteinschränkungen, die ganze Stadtteile betreffen können. Die Zahl der Infektionen steigt dennoch seit Tagen.

Regierung – Gespräche über BioNTech-Impfstoff-Einsatz in China

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbol-Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse