Mittwoch, Februar 28, 2024
StartBörseMedienmogul Murdoch prüft Wiedervereinigung von Fox und News Corp

Medienmogul Murdoch prüft Wiedervereinigung von Fox und News Corp

Bangalore, 14. Okt (Reuters) – Der Medienmogul Rupert Murdoch erwägt eine Wiedervereinigung der beiden Unternehmen Fox und News Corp. Es sei ein Sonderausschuss eingerichtet worden, um eine mögliche Transaktion zu prüfen und die finanziellen Bedingungen zu bewerten, teilte News Corp am Freitag mit. Murdoch hatte sein Medienimperium 2013 geteilt. Die Film- und Fernsehfirmen einschließlich der Filmstudios 20th Century Fox wurden damals bei Fox untergebracht. In der Hülle von News Corp verblieb dagegen das Zeitungsgeschäft. News Corp ist an der Börse 9,3 Milliarden Dollar wert und Fox 16,8 Milliarden Dollar. Murdoch ist an beiden Unternehmen beteiligt. 

Im nachbörslichen Handel legten News-Corp-Aktien fünf Prozent zu und Fox-Papiere rund ein Prozent. Medienkonzerne versuchen derzeit Kosten durch Fusionen oder Verkäufe von Geschäftsteilen zu senken.

Medienmogul Murdoch prüft Wiedervereinigung von Fox und News Corp

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.