Marktstudie: Rekordemissionen und höchster Anstieg an verwaltetem Kapital in CAT Bond Fonds (UCITS) für 2021 registriert

Date:

spot_img

Zürich: Das Emissionsvolumen von Katastrophenanleihen erreichte im Jahr 2021 mit knapp USD 14 Mrd. erneut ein Rekordniveau (Quelle: artemis.bm).

Diese Entwicklung spiegelt sich eindrücklich im stark gestiegenen Wachstum verwalteter Vermögen von CAT Bond Fonds wider. Im Jahr 2021 ist das verwaltete Fondsvermögen (AuM) um 28 % auf einen neuen Höchststand von 8,6 Mrd. US-Dollar gestiegen. In den letzten beiden Jahren sind die verwalteten Fondsvermögen sogar um 58 % gewachsen.

„Für das stark gestiegene Interesse bei CAT Bonds sind mehrere Faktoren verantwortlich“, erklärt Dirk Schmelzer, Partner und Senior Portfoliomanager bei Plenum Investments AG. „Zum einen sind CAT Bonds vor dem Hintergrund niedriger Zinsen und durch ihre besonders stabil niedrigen Korrelationseigenschaft zu herkömmlichen Finanzanlagen sehr attraktiv.

Zum anderen profitieren CAT Bonds bei steigenden Zinsen von ihrer Floating-Eigenschaft, die angesichts des herausfordernden Inflationsszenarios zusätzliche Nachfrage erzeugt. Schlussendlich erscheinen CAT Bonds zunehmend auf dem Rader von ESG-Investoren, wenn es um das um das Thema Resilienz und Klimawandel geht“, so Schmelzer.

Fonds
Foto von Dirk Schmelzer (Quelle: Plenum)

Das europäische UCITS Format (OGAW-Richtlinie) hat sich zu einer bedeutenden Struktur auf dem Markt für CAT Bond Fonds entwickelt. So decken UCITS Fonds Ende 2021 ca. 24 % der ausstehenden Naturkatastrophenrisiken im CAT Bondmarkt. 2020 waren es noch ca. 20 %.

Es ist davon auszugehen, dass der kapitalmarktbasierte Transfer von Versicherungsrisiken weiter wachsen wird. Abzulesen ist diese Entwicklung auch durch das Verhalten der klassischen Rückversicherer, die zunehmend neben ihrem traditionellen Rückversicherungsgeschäft vermehrt kapitalmarktgestützte Risikodeckung anbieten.

Marktstudie: Rekordemissionen und höchster Anstieg an verwaltetem Kapital in CAT Bond Fonds (UCITS) für 2021 registriert

Titelfoto & Foto von Dirk Schmelzer (Quelle: Plenum)

Was heute noch an den Märkten wichtig ist, finden Sie hier.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

UN-Menschenrechtsrat lehnt Debatte über Chinas Behandlung der Uiguren ab

Update Genf/Berlin, 06. Okt - Der UN-Menschenrechtsrat hat am Donnerstag einen vom Westen eingebrachten Antrag auf eine Debatte über mutmaßliche Menschenrechtsverletzungen Chinas gegen Uiguren und andere...

IWF wird Konjunkturprognose für 2023 erneut senken

Berlin/Washington, 06. Okt - Die Perspektiven für die Weltwirtschaft trüben sich immer mehr ein. IWF-Chefin Kristalina Georgiewa kündigte am Donnerstag in Washington an, die Prognose für...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking