-4 C
München
Montag, Februar 6, 2023

Labour-Partei wählt Hipkins zum neuen Ministerpräsidenten Neuseelands

Expertenmeinungen

Wellington, 22. Jan – Chris Hipkins ist am Sonntag in Neuseeland von seiner Partei zum neuen Ministerpräsidenten gewählt worden. Die 64 Abgeordneten der Labour-Partei haben ihn damit auch als neuen Parteichef bestätigt. Die Wahl galt als Formalie, denn der ehemalige Polizeiminister war der einzige Kandidat für den Posten an der Staatsspitze. Auf einer Pressekonferenz in Wellington erklärte der neu gewählte Ministerpräsident, dass er sich geehrt fühle und optimistisch in die Zukunft schaue: „Dies ist das größte Privileg und die größte Verantwortung in meinem Leben.

Ich bin voller Energie und freue mich auf die vor uns liegende Herausforderung.“ In seiner Rede danke er auch der scheidenden Ministerpräsidentin Jacinda Ardern, die am Donnerstag überraschend ihren Rücktritt erklärt hatte. Hipkins verkündete außerdem, dass Carmel Sepuloni seine Stellvertreterin sein wird. Sepuloni ist damit die erste Vize-Regierungschefin Neuseelands mit samoanisch-tongaischen Wurzeln. 

Chris Hipkins soll am kommenden Mittwoch offiziell als Ministerpräsident des Landes vereidigt werden. Zuvor muss Jacinda Ardern der Vertreterin des englischen Königs in Neuseeland, Generalgouverneurin Cindy Kiro, noch ihren Rücktritt anbieten. Erst dann kann die Generalgouverneurin Hipkins offiziell zum neuen Ministerpräsidenten ernennen. 

Der 44-Jährige hatte sich bereits bei der Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie verdient gemacht und ist seit 2008 Parlamentsmitglied. Arderns Nachfolger sieht sich mit einer schwächelnden Wirtschaft konfrontiert, die mit einer hohen Inflation kämpft. Die Zentralbank des Landes rechnet damit, dass sich Neuseeland zur Wahl in einer Rezession befinden wird. In seiner Rede betonte Hipkins, die Wirtschaft weiter aufbauen zu wollen, Arbeitsplätze zu schaffen sowie die Wohnungskrise anzugehen. Der neue Ministerpräsident hat auch angekündigt, sein Kabinett umstrukturieren zu wollen. Chris Hipkins wird die Regierungsgeschäfte bis zur Parlamentswahl am 14. Oktober übernehmen. 

Labour-Partei wählt Hipkins zum neuen Ministerpräsidenten Neuseelands

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Nadine auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse