ING kooperiert mit Amazon

Date:

spot_imgspot_img

ING kooperiert mit Amazon und bietet Cashback für Einkäufe über die ING Shoppingplattform „DealWise“

Die ING kooperiert über ihren Cashback-Service „DealWise” mit Amazon. Die Kundinnen und Kunden der rund 2,9 Millionen Girokonten der ING können ab sofort bei berechtigten Amazon-Bestellungen profitieren: Bis zum 31. Dezember 2021 von 5 Prozent Cashback zum Beispiel auf Elektronik und Computer, Amazon-Geräte, Spielzeug und Bekleidung. Bei den monatlich wechselnden Angeboten richtet sich die Cashback-Höhe nach verschiedenen Produktkategorien und ist transparent während des Kaufvorgangs ersichtlich.

Das Angebot schließt auch den Amazon Marketplace ein und gilt für Amazon Neu- und Bestandskunden. Ausgeschlossen sind zum Beispiel Bücher und Gutscheine. Um die Rückerstattung zu erhalten, wählen Kundinnen und Kunden der ING im Internet-Banking oder in der Banking-App den Punkt „Cashback-Service“ und gehen dann über „DealWise“ zu Amazon. 


Bei „DealWise” haben sie die Auswahl aus über 1.000 Online-Shops, zu denen ab sofort auch Amazon gehört. Der eingesparte Cashback-Betrag wird nach Ablauf der Rückgabefrist automatisch auf dem jeweiligen ING-Girokonto gutgeschrieben. „Wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Kundinnen und Kunden attraktive Services und Features zu bieten“, sagt Laura Wirtz, Lead Daily Banking & Payments bei der ING Deutschland. „Durch stets neue Kooperationen sparen unsere Kundinnen und Kunden bares Geld beim Online-Einkauf via ‚DealWise‘ und profitieren von Services über das klassische Bankgeschäft hinaus.“


Mehr als 250.000 registrierte Nutzerinnen und Nutzer 


Die Vorteile von bis zu 15 Prozent Cashback beim Online-Einkauf nutzen bisher vor allem Menschen zwischen 24 und 40 Jahren. Bestellungen über „DealWise“ sind indes keine Ausnahmekäufe: Zirka ein Drittel der „DealWise”-Kundinnen und -Kunden haben die Vorteile bereits mehrfach genutzt. Unter ihnen befinden sich viele, die das ING-Girokonto als Gehaltskonto aktiv nutzen. Beliebt sind bisher die Cashback-Angebote von Rewe, Lidl, OTTO, AliExpress und ABOUT YOU. Besonders attraktiv finden viele Kundinnen und Kunden, dass über „DealWise” Cashbacks zusätzlich zu den Rabattaktionen vieler Shops gutgeschrieben werden. Gerade jetzt am 26. November stattfindenden „Black Friday” können viele Schnäppchen-Sucher mit „DealWise“ daher nochmal extra sparen.

Foto/Quellen: ING Pressebild

Das könnte dir auch gefallen

Tipps zur sicheren und niedrigen Finanzierung

Tipps zur sicheren und niedrigen Finanzierung. Es gibt zahlreiche Situationen, weshalb ein Unternehmen Kapital benötigt. Je nachdem, in welcher Form dieses in die Firma fließt und woher es kommt, unterscheidet man zwischen einer Innen- und einer Außenfinanzierung.

eROCKIT AG startet erste öffentliche Aktienemission

Die eROCKIT AG hat die Geschäftsanteile der eROCKIT Systems GmbH zu 100% übernommen und im Rahmen eines ersten öffentlichen Angebotes die Ausgabe von Aktien...
spot_imgspot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking