Future Fair Interview #2 Thomas Riedel

Date:

spot_img

Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der FutureFair 2022, die vom 13.-15. Juni stattfindet, stellen wir Euch in einer Serie einzelne Speaker vor. Vielen Dank an Thomas Riedel für dieses Interview.

Stell Dich bitte vor:

Mein Name ist Thomas Riedel und ich bin ein Tech-Journalist und Podcast-Producer aus Köln. Als Tech-Journalist berichte ich über Themen der digitalen Wirtschaft, Startups und Hype-Themen wie dem Metaverse. Als Podcast-Producer helfe ich bei der Produktion, dem Projektmanagement, der Implementierung und Optimierung als auch der Monetarisierung von Podcasts im Redaktionsprozess. Und wer dann noch die perfekte Sprecherstimme sucht, wird bei mir auch fündig!  

Stell Droid Boy Produktion kurz vor. 

Als Freelancer bündle ich alle meine Aktivitäten unter dem Label „Droid Boy Produktion“. Dabei gilt, dass ich alles unter journalistischen Gesichtspunkten mache. Das kann manchmal dazu führen, dass ich Aufträge nicht annehme, weil sie nicht zu mir passen oder weil ich schlicht keine Ahnung davon habe.

Was ist für Dich das Metaverse und was verbindet Dich damit? 

Das Metaverse ist eine Zukunftserzählung, in die viele Menschen und Firmen gerade ihre Visionen für das Internet der Zukunft legen. Für mich sollte das Metaverse eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Web 2.0 darstellen. Denn warum sonst sollten wir es entwickeln? Ich persönlich freue mich auf gigantische virtuelle VR-Welten, aber auch auf meine eigene kleine Instanz eines Open-Source-VR-Offices, das ich mit dem Metaverse verbinde, und in das ich Interviewpartner und Kollegen einladen kann. 

Über welche Themen sprichst Du auf der FutureFair? 

Auf der FutureFair beleuchte ich den Ursprung der Metaverse-Zukunftserzählung, wie damit gerade umgegangen wird und ich stelle einen Versuch vor, wie sich aus dem ironisch-dystopischen Roman Snow Crash, in dem das Metaverse und Avatare erstmalig auftauchen, eine Vision für die Zukunft ableiten lässt. Eine, die nicht sagt: Alles ist das Metaverse. Sondern ganz konkret und genau ist und mit der sich dann auch aktuelle Tendenzen bewerten lassen.

Thomas Riedel moderiert das von ihm organisierte 1. Metaverse NRW Meetup im Mai 2022.

Warum ist das Thema Metaverse für Unternehmen und Konzerne so relevant? 

Aktuelle Themen, Trends und technologische Entwicklungen sind immer interessant für Unternehmen und Konzerne. Denn wer konkurrenzfähige Produkte und Services entwickeln will, kann sich nicht auf die bisherige Qualität seiner Angebote verlassen. Sie müssen ständig weiterentwickelt werden. Es ist also eine Frage der Ehre eines jeden Unternehmers sich anzuschauen, was gerade in der Welt passiert, insbesondere in der Digitalen. Denn kaum etwas hat die Welt in den letzten 50 Jahren so sehr verändert wie die Digitalisierung.

Drei Gründe an der FutureFair teilzunehmen:  

Interessante Auswahl an Teilnehmenden, eine beeindruckende Produktionsqualität und nette Gastgeber 😉

Vielen Dank für das Interview.

Hier könnt ihr Euch für die Future Fair 2022 kostenlos anmelden.

Für alle jene, die den Livestream mit Björn Schaper von Future Fair / NEYROO verpasst haben:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Future Fair Interview #2 Thomas Riedel

Future Fair Interview #1 Louis Schulze

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

WEB3-Künstlerin Portrait XO veröffentlicht erstes KI-Album WIRE als »Digital Vinyl« auf twelve x twelve

WEB3-Künstlerin Portrait XO veröffentlicht erstes KI-Album WIRE als »Digital Vinyl« auf twelve x twelve

Web3 – Chancen für den Kunstmarkt?!

Dr. phil. Annette Doms und Christina Brugger sind Co-Founder und Partner von xcircle - einer von Visionären geführten Agentur, die die neuesten VR-, AR-...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking