Montag, Juni 24, 2024
StartBörseFed-Entscheid treibt Dax an - Rückenwind für Airbus

Fed-Entscheid treibt Dax an – Rückenwind für Airbus

Frankfurt, 05. Mai (Reuters) – Die Erleichterung über den Zinsentscheid der US-Notenbank Fed hat den Dax am Donnerstag angetrieben. Der deutsche Leitindex legte zum Handelsstart 2,4 Prozent auf 14.312 Zähler zu. „Der Satz, dass eine 75-Basispunkte-Anhebung aktuell nicht zur Debatte steht, hat viel Angst aus dem Markt genommen“, sagte Thomas Altmann vom Vermögensberater QC Partners. 

Im Kampf gegen die hohe Inflation hob die Fed wie erwartet den Schlüsselsatz am Mittwoch um einen halben Prozentpunkt an und signalisierte für die kommenden Monate weitere Schritte in dieser Größenordnung. 

Zu den größten Gewinnern zählten die Aktien von Airbus, die sich um mehr als sieben Prozent verteuerten. Der Konzernumsatz des Flugzeugbauers stieg im ersten Quartal um 15 Prozent auf 12,0 Milliarden Euro. Das bereinigte Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) verbesserte sich um 82 Prozent auf 1,26 Milliarden Euro. 

Auf der Verliererseite ging es für Zalando fast fünf Prozent bergab. Europas größter Mode-Onlinehändler hat zum Jahresstart erstmals seit Firmengründung einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen.

Fed-Entscheid treibt Dax an – Rückenwind für Airbus

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.