1.7 C
München
Mittwoch, November 30, 2022

EZB – Banken sollen Kapitalpläne im Abschwung überprüfen

Expertenmeinungen

Frankfurt/Berlin, 19. Sep – Angesichts des konjukturellen Abschwungs und der Energiekrise sollen die Banken im Euroraum laut EZB ihre Kapitalpläne auf den Prüfstand stellen. Die Geldhäuser seien gefordert, sich dabei auf ihr Engagement in Sektoren zu konzentrieren, die besonders abhängig von Energie und anfällig für Energieschocks seien, mahnte der oberste Bankenaufseher der EZB, Andrea Enria, am Montag auf einer Konferenz in Brüssel. „Deshalb fordern wir die Banken auf, ihre Kapitalprognosen unter schwerwiegenden, ungünstigen Szenarien zu überprüfen, und wir werden in Dialog mit ihnen treten.“

Nach Ansicht von EZB-Chefökonom Philip Lane ist eine Rezession im Euroraum wegen hoher Energiepreise und einer Erdgas-Verknappung nicht auszuschließen. Und die Bundesbank rechnet hierzulande bald mit einer spürbaren konjunkturellen Talfahrt. Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) erwartet für den Herbst auch mehr Pleiten in Deutschland. Während der Ukraine-Krieg zu höheren Energiekosten führe, seien Unterbrechungen der internationalen Lieferketten für die Verteuerung vieler importierter Vorleistungsgüter verantwortlich. Die von der Europäischen Zentralbank (EZB) ausgerufene Zinswende zur Bekämpfung der steigenden Inflation werde überdies die Refinanzierungskosten erhöhen.

EZB – Banken sollen Kapitalpläne im Abschwung überprüfen

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse