Freitag, Juli 19, 2024
StartNewsEU treibt Nachhaltigkeitsratings für Investitionen voran

EU treibt Nachhaltigkeitsratings für Investitionen voran

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die EU-Kommission hat am Dienstag neue Maßnahmen für nachhaltigere Investitionen vorgelegt. Dazu zählen unter anderem neue Vorschriften für Anbieter von Umwelt-, Sozial- und Governance-Ratings (ESG-Ratings).

Laut EU-Kommission soll so die Transparenz auf dem Markt für nachhaltige Investitionen erhöhen werden. Das System zur Klassifizierung von nachhaltigen Wirtschaftsaktivitäten, die sogenannte „EU-Taxonomie“, wurde zudem um weitere Kriterien ergänzt. Dabei geht es um eine nachhaltige Nutzung von Wasser- und Meeresressourcen, den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft sowie den Schutz der Biodiversität. Handelskommissar Valdis Dombrovskis sagte, man wolle sicherstellen, dass alle Unternehmen Finanzierungsmittel erhalten können, um in die Nachhaltigkeitswende zu investieren.

„Dies ist auch wichtig, um die langfristige Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Unternehmen und der europäischen Wirtschaft zu steigern und den Klimawandel zu bekämpfen“, so der EU-Kommissar.


Foto: EU-Kommission in Brüssel, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.