EU beruft wegen Russland/Ukraine-Krise Sondergipfel ein

Date:

Berlin, 23. Feb (Reuters) – Wegen der Zuspitzung der Krise um Russland und die Ukraine hat EU-Ratspräsident Charles Michel für Donnerstag einen EU-Sondergipfel einberufen. Er habe die 27 EU-Staats- und Regierungschefs eingeladen, um darüber zu diskutieren, „wie wir Russland für seine Handlungen zur Rechenschaft ziehen“, schrieb Michel in seinem Einladungsschreiben am Mittwoch.

Es gehe darum, die auf Regeln basierende internationale Ordnung zu schützen und die Ukraine und ihre Bevölkerung zu unterstützen. „Die Anwendung von Gewalt und Zwang zur Veränderung von Grenzen hat im 21. Jahrhundert keinen Platz“, twitterte der EU-Ratspräsident zudem.

Auslöser sind Berichte aus Sicherheitskreisen, dass Russland es nicht bei einer Anerkennung der von prorussischen Separatisten kontrollierten Gebiete in der Ostukraine belassen könnte, sondern militärisch in der Ukraine vorgehen will.

EU beruft wegen Russland/Ukraine-Krise Sondergipfel ein

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Kennt Ihr schon unseren täglichen Börsen Vorbericht?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking