-0.2 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Düngemittelhersteller Yara plant Sonderdividende

Expertenmeinungen

Oslo, 20. Okt – Der norwegische Düngemittelhersteller Yara will seinen Aktionären nach einem unerwartet hohen Gewinnsprung im dritten Quartal eine Sonderdividende zahlen. Von Juli bis September stieg der Betriebsgewinn (Ebitda) auf eine Milliarde Dollar von 765 Millionen vor Jahresfrist, wie Yara am Donnerstag mitteilte.

Analysten hatten dagegen im Schnitt nur 768 Millionen Dollar erwartet. Gestiegene Produktionskosten konnte Yara dank höherer Preise mehr als ausgleichen. Das Unternehmen plant nun eine Sonderdividende von zehn norwegischen Kronen (rund 94 Cent) je Aktie und erwägt in den kommenden Quartalen weitere Ausschüttungen sowie Aktienrückkäufe.

Düngemittelhersteller Yara plant Sonderdividende

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse