Deutsche verbringen täglich zehn Stunden vor Bildschirmen

Date:

Danzig, 25. Jan (Reuters) – Smartphone, Fernseher, Laptop – Die Deutschen verbringen in der Corona-Pandemie immer mehr Zeit mit digitalen Geräten. Wie eine am Dienstag veröffentlichte Umfrage des Digitalverbands Bitkom ergab, betrug die Bildschirmzeit im vergangenen Jahr inklusive Wochenenden im Schnitt zehn Stunden. Vor der Pandemie waren es noch acht Stunden gewesen. Vor allem das Streamen von Videos, Videoanrufe und Online-Shopping nahmen zu.

Waren Videotelefonate vor der Pandemie mit fünf Minuten pro Tag noch eher unüblich, nahm die damit verbrachte Zeit im zweiten Corona-Jahr auf 27 Minuten zu. „Videocalls werden aus unserem Alltag nicht mehr verschwinden, auch im beruflichen Umfeld. Niemand fliegt mehr für ein kurzes Meeting um die halbe Welt“, sagte Bitkom-Präsident Achim Berg.

Deutsche

Knapp ein Drittel der Befragten investierte der Studie zufolge 2021 mehr in digitale Technik als im ersten Corona-Jahr. Im Schnitt gaben sie 913 Euro für digitale Geräte, Software und Dienste aus. Wegen des steigenden Bedarfs an Online-Streaming und Videokonferenzen buchten 22 Prozent leistungsfähigeres Internet. Die Digitalisierung half den meisten dabei, die Corona-Pandemie zu meistern – 65 Prozent stimmten dieser Aussage zu. Gerade für das Aufrechterhalten sozialer Kontakte in der Pandemie waren die digitalen Technologien nützlich, das sagten 59 Prozent.

Auch ältere Menschen nutzten zunehmend das Internet. Drei Viertel der 65-Jährigen sagten, dass sie seit der Pandemie mehr digitale Geräte und Technologien verwendeten als zuvor. Vor einem Jahr waren es etwas mehr als die Hälfte gewesen. „Unter älteren Menschen hat Corona einen echten Digital-Boom ausgelöst und die digitale Teilhabe stark verbessert“, sagte Berg.

Jedoch gaben die Bürger Deutschland beim digitalen Pandemie-Management eher schlechte Noten. Schulen, Verwaltung und Behörden erhielten nur eine 4,0, Wirtschaft und Gesundheitswesen 3,1 beziehungsweise 3,3.

Deutsche verbringen täglich zehn Stunden vor Bildschirmen

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Kennt ihr schon die aktuelle Folge von “Charts richtig lesen”?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Neben Indien nimmt auch China an russischen Manövern teil

Peking, 17. Aug (Reuters) - Chinesische Truppen werden Ende August an gemeinsamen Militärübungen in Russland teilnehmen. Das kündigte das chinesische Verteidigungsministerium am Mittwoch an. An dem...

Neuer Billigflieger Norse wird größter Langstreckenanbieter am Flughafen BER

Berlin, 17. Aug (Reuters) - Die neue norwegische Billigairline Norse Atlantic Airways erweitert ihr Angebot von Berlin aus und wird damit größter Anbieter von Langstreckenverbindungen am Hauptstadtflughafen...

Ukraine aktuell 16.08.22

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking