1.7 C
München
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Deutsche Flughäfen setzen trotz Kritik auf türkische Hilfskräfte

Expertenmeinungen

Berlin/Istanbul, 14. Jul (Reuters) – Die deutschen Airports setzen trotz offizieller Kritik aus der Türkei weiter auf Personal aus dem südosteuropäischen Land, um das Flugchaos abzumildern. Man prüfe die Situation und hoffe nach wie vor, dass Hilfskräfte von dort an deutschen Flughäfen eingesetzt werden können, sagte eine Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) am Donnerstag. „Es geht nur um eine zeitlich befristete Beschäftigung.“ Die Branche hofft auf 1000 bis 2000 Personen vor allem aus der Türkei, die großteils wohl ab August zum Einsatz kommen könnten. Dies dürfte allerdings für das Feriengeschäft vieler Flughäfen schon zu spät sein. 

Die türkische Luftfahrtbehörde hatte jüngst an Mitarbeiter der Branche appelliert, den heimischen Sektor nicht zu verlassen. Andere Länder seien neidisch auf die Spitzenposition der Türkei in der weltweiten Luftfahrt. „Wir haben akribisch verfolgt, dass sich einige Länder in den letzten Tagen intensiv darum bemüht haben, unsere Luftfahrtfachkräfte einzustellen“, hieß es in einer Erklärung, ohne dass Länder namentlich genannt wurden. Zudem seien diese Staaten bemüht, den Aufstieg der Türkei in der Luftfahrtindustrie zu stoppen.

Wegen Personalengpässen – auch aufgrund der Virus-Pandemie – kommt es an den Flughäfen europaweit derzeit zu langen Wartenzeiten, Verspätungen und Flugstreichungen. „Das bedauern wir sehr und arbeiten tagtäglich an einer Verbesserung“, erklärte ADV-Präsident Stefan Schulte. Er dankte erneut der Bundesregierung für die Unterstützung. Die Koalition hilft der Luftfahrt mit beschleunigten Verfahren, so dass angestellte Hilfskräfte etwa aus der Türkei befristet für drei Monate bei der Gepäckabfertigung einspringen können. 

Deutsche Flughäfen setzen trotz Kritik auf türkische Hilfskräfte

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse