-0.9 C
München
Sonntag, Januar 29, 2023

Dax kraftlos – Anleger warten auf Impulse

Expertenmeinungen

Frankfurt, 08. Dez (Reuters) – Mangels frischer Impulse haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag mit Engagements zurückgehalten. Der Dax stand am frühen Morgen 0,1 Prozent höher bei 14.276 Punkten. Die Kursrally der vergangenen Wochen habe dem deutschen Leitindex die Kraft genommen, die ihm jetzt zu einer Jahresendrally fehle, sagte Jochen Stanzl, Marktanalyst vom Broker CMC Markets. „Zu viel an Erwartung und Hoffnung in Sachen Inflation und Rezession wurde eingepreist, so dass es schon geldpolitische und wirtschaftliche Wunder bräuchte, um den Markt aus seiner vorweihnachtlichen Lethargie zu reißen.“ Während die Anleger schon fest damit rechneten, dass die US-Notenbank Fed ihr Straffungstempo bald verlangsamen wird, schürten die jüngsten positiven US-Beschäftigungs-, Dienstleistungs- und Fabrikdaten die Unsicherheit der Anleger über den weiteren geldpolitischen Kurs. 

Börsianer rechnen am Donnerstag mit wenigen frischen Impulsen im Handelsverlauf, da so gut wie keine relevanten Daten erwartet werden. Aus den USA stehen lediglich die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe an. Bei den Einzelwerten machten Anleger vor allem im Autosektor Kasse. Aktien von VWVOWG_p.DE und BMWBMWG.DE rutschten mit einem Minus von jeweils rund 1,5 Prozent ans Dax-Ende.

Dax kraftlos – Anleger warten auf Impulse

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Mylo Spektor auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse