Samstag, Mai 25, 2024
StartNachrichtenBiden zu Musks düsterer Wirtschaftsprognose - Viel Glück beim Mondflug

Biden zu Musks düsterer Wirtschaftsprognose – Viel Glück beim Mondflug

Rehoboth Beach, 04. Jun (Reuters) – US-Präsident Joe Biden hat abweisend auf eine düstere Wirtschaftsprognose des Tesla–Chefs Elon Musk reagiert und ihm in diesem Zusammenhang einen guten Flug zum Mond gewünscht. Musk hatte in einer internen E-Mail erklärt, er habe ein „super schlechtes Gefühl“ bezüglich der Konjunktur, wie die Nachrichtenagentur Reuters zuerst meldete.

Zudem kündigte er Entlassungen an. Von Reuters am Freitag darauf angesprochen verwies Biden auf Investitionen und den Bau neuer E-Fahrzeuge durch den Konkurrenten Ford. Dieser stelle zudem 6000 Mitarbeiter ein, sagte der Präsident vor Journalisten. „Daher, wissen Sie, viel Glück für seine Reise zum Mond.“ Musk reagierte umgehend auf Twitter mit „Danke, Herr Präsident!“ und einem Link zu einem Auftrag der US-Raumfahrtbehörde Nasa für sein Weltraumunternehmen SpaceX.

Musk hat sich zuletzt auf Twitter politischen Themen zugewandt und dabei mit den Demokraten von Biden gebrochen. In der Vergangenheit habe er die Partei gewählt, weil sie überwiegend die Partei der Güte gewesen sei, schrieb er Mitte Mai. „Aber sie sind zur Partei der Spaltung und des Hasses geworden, deshalb kann ich sie nicht mehr unterstützen und werde die Republikaner wählen.“ In den USA finden im November Kongress-Wahlen statt. Die Demokraten stehen unter anderem wegen der vergleichsweise hohen Inflation unter Druck.

Biden zu Musks düsterer Wirtschaftsprognose – Viel Glück beim Mondflug

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Copyright [palinchak] /Depositphotos.com

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.