1.9 C
München
Dienstag, Januar 31, 2023

Berlusconi verspricht Fußballmannschaft Bus voll mit Prostituierten

Expertenmeinungen

Rom, 14. Dez – Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat den Spielern seiner Fußballmannschaft AC Monza einen Bus voller Prostituierten für den Fall eines Sieges versprochen. „Ich habe den Jungs gesagt, ihr werdet jetzt gegen Milan und Juventus spielen. Wenn ihr gegen eine dieser Spitzenmannschaften gewinnt, bringe ich einen Bus voller Huren in die Umkleidekabine“, sagte der 86-jährige Berlusconi in einem Video, das am Dienstag bei einem Weihnachtsessen mit den Monza-Spielern aufgenommen wurde.

Der kurze Film verbreitete sich rasch im Internet. Berlusconi erklärte am Mittwoch auf Instagram, er könne nicht glauben, dass ein „Umkleideraum-Witz“ eine solche Empörung auslösen könne. Seine Kritiker hätten einen absoluten Mangel an Humor. Die Senatorin der oppositionellen Partei Italia Viva, Daniela Sbrollini, sprach von einem „geschmacklosen Witz, der einem die Sprache verschlägt“.

Der Millionär Berlusconi ist Präsident der Partei Forza Italia, die Teil des Rechts-Bündnisses der neuen italienischen Ministerpräsidentin Giorgia Meloni ist. Berlusconi wurde 2011 beschuldigt, auf einer seiner „Bunga-Bunga“-Partys Sex mit einer minderjährigen Prostituierten gehabt zu haben. In der Berufung wurde er 2015 freigesprochen, nachdem ein Richter entschieden hatte, Berlusconi habe nicht gewusst, dass sie minderjährig war.

Berlusconi verspricht Fußballmannschaft Bus voll mit Prostituierten

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von jordanwahba auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse