Anstieg der Energiepreise hat positive Wirtschaftsprognosen überholt

Date:

spot_img

Sandra Holdsworth, Head of Rates UK bei Aegon Asset Management, kommentiert die bevorstehende EZB-Sitzung:

„Die EZB trifft sich am Donnerstag, um die Geldpolitik zu diskutieren. Sie hat bereits signalisiert, dass sie die verschiedenen QE-Programme auslaufen lässt, und die Märkte werden aufmerksam auf jede Änderung des Zeitplans und jeden Hinweis auf steigende Zinssätze achten. 

Die Wirtschaftsprognosen werden sicherlich die Notwendigkeit einer strafferen Politik bestätigen. Die EZB-Mitarbeiter werden die Inflation in den nächsten zwei Jahren nach oben korrigieren, und die Prognosen für das Wirtschaftswachstum dürften mindestens bis 2022 robust bleiben.

Die Prognosen wurden jedoch bereits durch einen weiteren Anstieg der Energie- und anderer Rohstoffpreise sowie durch die weit verbreitete Besorgnis über den russischen Einmarsch in der Ukraine überholt. Die EZB wird daher die anhaltende Verschlechterung der Inflationsaussichten mit einer möglichen Beeinträchtigung des Wirtschaftswachstums abwägen müssen.

Wir gehen davon aus, dass die EZB das Ende ihrer QE-Programme (PEPP im März und APP im Juni) vorverlegen wird, sich aber erst im Laufe des Jahres zu Zinserhöhungen verpflichten wird“

Anstieg der Energiepreise hat positive Wirtschaftsprognosen überholt

Foto von Sandra Holdsworth (Quelle: Aegon AM)

Wichtige Entwicklungen im Bereich Börse.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Schnell expandierender Wärmepumpenmarkt in der EU

Ein Marktkommentar von Georgina Laird, Senior Responsible Investment Associate bei Aegon Asset Management: Der kontinuierliche Anstieg der Energierechnungen in ganz Europa hat dazu geführt, dass...

Der Börsen-Müller: Gedanken rund um Wirtschaft und Geldanlage

Börsen-Müller: "Börsenzyklen: Das Beste liegt vor uns" - Gedanken rund um Wirtschaft und Geldanlage I Börsen-Experte Ulrich Müller Der September hat der Börsen-Statistik alle Ehre...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking