Zweijährige US-Bonds werfen erstmals seit 2019 mehr ab als zehnjährige

Date:

Frankfurt, 29. Mrz (Reuters) – Erstmals seit zweieinhalb Jahren übersteigt die Rendite der zweijährigenUS2YT=RR US-Staatsanleihen diejenige der zehnjährigenUS10YT=RR. Die kürzer laufenden Bonds rentierten am Dienstag bei 2,453 Prozent und die länger laufenden bei 2,398 Prozent. 

Der Renditeabstand, im Fachjargon SpreadUS2US10=RR genannt, zwischen den Schuldtiteln mit diesen Laufzeiten dient als Indikator für die Gesundheit einer Volkswirtschaft. Werfen die kürzer laufenden Titel mehr ab als die länger laufenden, sprechen Experten von einer „inversen Renditekurve“.

Sie gilt als Vorbote einer Rezession, weil Investoren baldige Zinserhöhungen erwarten, die die Konjunktur abwürgen. In den vergangenen Tagen war bereits der SpreadUS5US10=RR zwischen den fünf-US5YT=RR und 30-jährigenUS30YT=RR Titeln ins Minus gerutscht. 

Stan Shipley, Anlagestratege bei der Investmentbank Evercore ISI, warnte allerdings davor, die Entwicklung der Spreads überzubewerten. Die Rendite der zweijährigen T-Bonds steige nur so stark weil die US-Notenbank bei ihren Zinserhöhungen aufs Tempo drücken müsse. „Sie sind beschämt, dass es mit der Inflation so weit gekommen ist.“ Im Februar lag die Teuerungsrate mit 7,9 Prozent auf dem höchsten Stand seit 40 Jahren.

Zweijährige US-Bonds werfen erstmals seit 2019 mehr ab als zehnjährige

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Bowman (Fed) – Weitere Zinsschritte von rund 75 Basispunkten erwägen

07. Aug (Reuters) - Die US-Notenbank sollte nach Auffassung von Fed-Gouverneurin Michelle Bowman weitere deutliche Zinserhöhungsschritte in Betracht ziehen. Bowman sagte in einer Rede vor einer...

Chinas Devisenreserven steigen im Juli auf 3,104 Billionen Dollar

Chinas Devisenreserven sind im Juli unerwartet gestiegen. Offiziellen chinesischen Daten zufolge stiegen die Devisenreserven des Landes - die größten der Welt - im vergangenen...

Finanztool Divizend

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking