Samstag, Mai 25, 2024
StartWirtschaftImmobilienZurückhaltung in der Immobilienbranche dämpft Gewinn bei der Pfandbriefbank

Zurückhaltung in der Immobilienbranche dämpft Gewinn bei der Pfandbriefbank

Frankfurt, 08. Aug (Reuters) – Gestiegene Zinsen und die Unsicherheit an den Märkten haben den Gewinn der auf Immobilienfinanzierung spezialisierten Deutschen Pfandbriefbank belastet. Im ersten Halbjahr sank das Vorsteuerergebnis um sieben Millionen Euro auf 107 Millionen, wie die Bank am Dienstag mitteilte. Im zweiten Quartal legte der Gewinn um drei Millionen Euro auf 65 Millionen Euro zu.

Dennoch war Vorstandschef Andreas Arndt etwas skeptischer was das Neugeschäft angeht: „Realistischerweise erwarten wir angesichts abnehmender Marktdynamik ein Neugeschäft eher am unteren Rand der Anfang des Jahres gestellten Prognosespanne.“ Diese liegt bei 9,5 bis 10,5 Milliarden Euro. An dem Jahresziel von einem Vorsteuergewinn in Höhe von 200 bis 220 Millionen Euro hält Arndt dennoch fest. 

Die Pfandbriefbank ist eine der führenden Spezialbanken für Immobilienfinanzierung in Europa und den USA. Mehr als die Hälfte des Kreditportfolios besteht aus Büroimmobilien.

Zurückhaltung in der Immobilienbranche dämpft Gewinn bei der Pfandbriefbank

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Die aktuelle Folge zum FUNDSCENE NFT, Web3 , Metaverse Talk.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.