-1.9 C
München
Freitag, Januar 27, 2023

Zahl der Kurzarbeiter hat seit Sommer deutlich zugenommen

Expertenmeinungen

Berlin, 02. Dez – Die Zahl der Kurzarbeiter in Deutschland hat laut Schätzungen des Ifo-Instituts seit dem Sommer deutlich zugenommen. Von August auf November legte sie demnach von 76.000 auf 187.000 zu, wie die Münchner Forscher am Freitag mitteilten. Basis sind Ifo-Umfragen und Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Besonders die Industrie war betroffen: Dort stieg die Zahl der Kurzarbeiter von 59.000 auf 151.000 Beschäftigte. „Insbesondere die energieintensiven Industrien und die Automobilindustrie greifen wieder vermehrt zur Kurzarbeit. Dies steht im Einklang mit der zuletzt schwächelnden Produktion in diesen Branchen“, erläuterte Ifo-Experte Sebastian Link.

Laut den Forschern nahm die Zahl in der Autoindustrie von 14.100 auf 33.400 Menschen zu, in der Chemiebranche von 7400 auf 21.200. „Im Vergleich zu den letzten Corona-Wintern ist das Niveau der Kurzarbeit allerdings immer noch sehr gering“, fügte Ifo-Experte Link hinzu. Im November 2021 lag die Gesamtzahl bei 750.000 Kurzarbeitern.

Laut jüngsten Angaben der BA bezogen im September 157.000 Beschäftigte konjunkturelles Kurzarbeitergeld. Ihre Zahl verdoppelte sich damit im Vergleich zum Vormonat.

Zahl der Kurzarbeiter hat seit Sommer deutlich zugenommen

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Carola68 Die Welt ist bunt…… auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse